Heftige Gewitter mit Hagel, Sturm und starkem Regen

Nach hochsommerlichen Tagen in Bayern rechnet der der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit kräftigem Unwetter. Von Nordwesten ziehe am Nachmittag eine Kaltfront heran, die auf subtropische, heiße Luft stoße, sagte ein Sprecher am Freitag. Die Gewitter sollen sich bis zum Abend in Richtung Alpen verlagern.
Ein Windsack steht fast horizontal in der Luft und zeigt den Wind an. © Stefan Sauer/dpa/ZB/Symbolbild

Ab dem Nachmittag seien in Franken teils heftige Gewitter zu erwarten, in der Spitze mit 40 Litern Regen je Quadratmeter, Hagel mit zwei Zentimetern Durchmesser sowie starke Sturmböen von um die 100 Stundenkilometer. Ansonsten dürften laut dem DWD-Experten bis zu 25 Liter Regen fallen, sich kleinere Hagelkörner bilden und stürmische Böen mit bis zu 75 Stundenkilometern aufziehen.

Am Abend und in der Nacht soll es in den Alpen und im Alpenvorland gewittern, während die Unwetter in Franken dann nachlassen dürften. Die Kaltfront bedeute für Samstag auch einen deutlichen Temperaturabfall, sagte der Sprecher. Während es am Freitag noch bis zu 32 Grad heiß werden sollte, seien am Samstag zwischen 24 und 25 Grad an der unteren Donau und 19 Grad im Hofer Land möglich.

Der Samstag soll - von einigen Schauern im Süden abgesehen - trocken bleiben. Am Sonntag sei dann insbesondere wieder im Süden mit leichtem Regen und Gewittern zu rechnen. Der Blick auf die kommende Woche zeigt dem Meteorologen zufolge tendenziell unbeständiges, wechselhaftes Wetter mit Regen.

© dpa
Weitere News
Top News
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Fußball news
Bundesliga: Trainer Urs Fischer verlängert bei Union Berlin
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Tv & kino
Streaming: Marilyn Monroe, das Opfer: Biopic «Blond» bei Netflix
Tv & kino
Featured: Tausend Zeilen | Kritik: Besser als jede erfundene Geschichte
Internet news & surftipps
Computer: Tim Cook: Apple baut Entwicklungs-Standort München aus
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Wetter: Nach Hitze kommen Gewitter: Aber kein flächendeckender Regen
Regional bayern
Wetter: Stürmische Pfingsten: Gewitter der höchsten Stufe möglich
Wetter
Wetter: Es wird kühler und regnerisch - im Süden Gewitter möglich
Regional hessen
Vorausschau: Zuerst Hitze und Unwetter in Hessen - Wochenende wird sonnig
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Heftige Unwetter erwartet: Wetterberuhigung am Samstag
Wetter
Wetter: Heißer Start in die Woche für den Osten Deutschlands
Wetter
Wetter: Heftige Unwetter erwartet - Es drohen sogar Tornados
Regional hessen
Wetter: Kräftige Gewitter und Schauer: Auch Sturmböen erwartet