Nach Brand mit zwei Toten hat Obduktion begonnen

Nach dem Brand mit zwei Toten in einem Mehrfamilienhaus im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau hat die Obduktion der Leichen begonnen. Nach dem Abschluss will die Polizei weitere Einzelheiten zur Identität der beiden Menschen bekanntgeben, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte.
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Die Feuerwehrleute fanden bei dem Einsatz in Peißenberg die zwei Toten in der brennenden Wohnung. Die Ursache des Feuers vom Samstagabend ist weiterhin unbekannt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: BVB springt auf Champions-League-Platz - 2:0 in Leverkusen
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Musik news
Rockband: 50 Jahre Kiss: Am Anfang kamen nur zehn Zuschauer
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Peißenberg: Zwei Tote bei Brand in Mehrfamilienhaus in Bayern
Regional bayern
Oberbayern: Zahlreiche Brände mit hohen Schäden: zwei Menschen sterben
Regional bayern
Weilheim-Schongau: Brand mit zwei Toten: Feuer wahrscheinlich von Opfer gelegt
Regional bayern
Weilheim-Schongau: Zug bei Peiting entgleist: Bahn vermutet Weichenstörung
Regional bayern
Kriminalität: Bluttat in Oberbayern: Vier Tote bei Gewaltverbrechen
Wetter
Feuer: Waldbrand in Nordkalifornien wütet weiter - vier Tote
Panorama
Polizei: Dresden: Identität des Toten nach Groß-Einsatz geklärt
Regional hamburg & schleswig holstein
Kreis Steinburg: Frau aus brennender Wohnung in Itzehoe gerettet