Auto fährt in Menschengruppe: Nun zwei Tote

Nach dem Unfall in der Oberpfalz, bei dem ein Auto in eine Menschengruppe am Fahrbahnrand fuhr, gibt es ein zweites Todesopfer. Eine schwer verletzte 25-Jährige sei am Freitag im Krankenhaus gestorben, sagte ein Polizeisprecher am Abend. Ein schwer verletzter 40-jähriger Mann liege weiterhin in der Klinik.
Zwei beschädigte Autos stehen am Unfallort auf einer Staatsstraße bei Fuchsmühle. © Haubner/vifogra/dpa

Ein 20-Jähriger war am Donnerstagabend auf einer Staatsstraße in Hohenfels mit seinem Auto in eine Gruppe mit drei Personen gefahren. Diese standen auf einer geschotterten Einbuchtung am Fahrbahnrand neben einem geparkten Kleintransporter. Ein 36 Jahre alter Mann starb noch an der Unfallstelle. Nach Polizeiangaben waren die drei vermutlich auf dem Weg zum Klettern.

Der 20-Jährige und eine 17 Jahre alte Beifahrerin wurden leicht verletzt und kamen ebenfalls ins Krankenhaus, das sie nach Aussage eines Polizeisprechers wieder verlassen konnten. Es wird nun untersucht, ob der Verursacher betrunken war oder Drogen genommen hat. Zudem prüfen die Ermittler, ob er zu schnell war oder es einen technischen Defekt gab.

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Sanktionen: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: Entscheidung erst mittags: DFB lässt Pk-Besetzung offen
People news
Schlagersänger: Alle Höhen und Tiefen- Matthias Reim wird 65
People news
Britische Royals: Brief von Königin Elisabeth II. wird versteigert
Games news
Featured: The Devil in me: Alle überleben – so rettest Du jeden Charakter
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Tödlicher Unfall: Auto fährt in Menschengruppe: Nun zwei Tote
Regional bayern
Verkehr: Auto fährt in Menschengruppe: Ermittlungen
Regional bayern
Neumarkt i.d.OPf.: Auto fährt in Gruppe: Ein Toter und zwei Schwerverletzte
Regional bayern
Oberpfalz: Auto fährt in Gruppe: Ermittlungen nach tödlichem Unfall
Regional hessen
Unfall: Autofahrt in Menge: Polizei sichert bis in den Abend Beweise
Regional rheinland pfalz & saarland
Rhein-Pfalz-Kreis: Zwei Schwerverletzte bei Unfall: Fahrer betrunken
Regional rheinland pfalz & saarland
Saarpfalz-Kreis: Autofahrer fährt in Baustellenbegrenzung: Drei Verletzte
Regional bayern
Cham: Auffahrunfall mit Rettungswagen - vier Verletzte