Unbeteiligter Fußgänger bei Autounfall schwer verletzt

Ein unbeteiligter Fußgänger ist in München wegen eines Autounfalls schwer verletzt worden. Ein Pkw kollidierte am Sonntagmorgen mit einem wendenden Fahrzeug und wurde dabei auf den Fußgängerweg geschleudert, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dadurch sei der 40-jähriger Passant zwischen dem Auto und einem Zaun eingeklemmt worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Die an dem Autounfall beteiligten Personen wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
Bautzen: Autofahrerin verursacht mehrere Unfälle mit Verletzten
Regional nordrhein westfalen
Gütersloh: Äste auf Fahrbahn: Vier Verletzte bei Zusammenstoß
Regional nordrhein westfalen
Unfall: 54-jähriger Elektroroller-Fahrer nach Unfall tot
Regional nordrhein westfalen
Unna: Sechs Jugendliche bei Autounfall verletzt
Regional nordrhein westfalen
Paderborn: Fußgänger von Auto erfasst: Schwer verletzt
Regional nordrhein westfalen
Düren: Crash von zwei Autos: Ein Toter und zwei Schwerverletzte
Regional bayern
Rhön-Grabfeld: Auto kollidiert mit Bus: 49-Jähriger stirbt an Unfallstelle
Regional rheinland pfalz & saarland
Bad Dürkheim: Tödlicher Verkehrsunfall mit Fußgänger auf B47