Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verdacht auf illegalen Waffenbesitz: Durchsuchungen

Die Polizei hat in Niederbayern am Dienstag ein Haus und einen Bauernhof nach Waffen durchsucht. Ein 53-Jähriger stehe im Verdacht, illegal Schusswaffen besessen zu haben, teilte die Polizei mit. Bei den Durchsuchungen im westlichen Landkreis Rottal-Inn sei auch die Bereitschaftspolizei mit zahlreichen Beamten im Einsatz gewesen.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Neben dem Haus des Verdächtigen sei auch ein Bauernhof durchsucht worden, wo der Mann zwar nicht lebte, aber Waffen versteckt haben soll. Die Polizei ging zunächst davon aus, dass die auf dem Hof lebenden Menschen nicht von dem möglichen Waffenversteck wussten.

Einen Zusammenhang zu den mindestens 100 Waffen, die Beamte am vergangenen Freitag im benachbarten Landkreis Passau beschlagnahmt hatten, schlossen die Ermittler am Dienstag aus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Marco Buschmann
Tv & kino
Debatte um Berlinale geht weiter
Tv & kino
Starbesetzte Sci-Fi-Saga geht weiter: «Dune: Part Two»
Garden Lodge
Musik news
30 Millionen: Haus von Freddie Mercury steht zum Verkauf
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten
Wohnen
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten