Bayerische Wirtschaft lobt Fortschritte beim Festnetz

Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) hat den Ausbau des digitalen Festnetzes im Freistaat gelobt. Mit staatlicher Förderung habe es deutliche Fortschritte gegeben, «besondere Gewinner sind die ländlichen Räume», sagte Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt am Montag: «77 Prozent aller bayerischen Haushalte im ländlichen Raum sind mit Geschwindigkeiten von mindestens 100 Mbit/s ans Netz angeschlossen. Im Bundesdurchschnitt sind es nur 68,8 Prozent.»
Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer, spricht. © Tobias Hase/dpa/Archivbild

Ein deutliches Stadt-Land-Gefälle gebe es bei noch schnelleren Bandbreiten. Im bayernweiten Durchschnitt hätten vergangenes Jahr 64 Prozent der Haushalte und 59 Prozent der Gewerbestandorte mindestens 1000 Megabit pro Sekunde buchen können. Auf dem Land seien es nur 27 Prozent gewesen. Allerdings lägen alle diese Werte ebenfalls über dem Bundesdurchschnitt.

«Insgesamt zeigt unsere Auswertung für alle Regierungsbezirke erhebliche Fortschritte in der Netzausstattung und darüber hinaus beachtliche kurzfristige Ausbauperspektiven, die auf kommunales Engagement im geförderten Ausbau zurückgehen», sagte Brossardt.

Ans Glasfasernetz seien vor einem Jahr 18 Prozent der Haushalte direkt angebunden gewesen. Damit Unternehmen auf dem Land ihren Bandbreitenbedarf sicher decken können, müsse man «bei der digitalen Infrastruktur noch einen Gang hochschalten», forderte Brossardt. Für ein flächendeckendes Breitbandnetz brauche es staatliche Förderung. «Das zeigen schon die Kosten pro Anschluss: Während sie in Metropolen etwa 2300 Euro betragen, kostet ein Anschluss in sehr dünn besiedelten Regionen mehr als 5200 Euro.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Kamerun trotz historischem Sieg gegen Brasilien raus
People news
Kriminalität: Tod von US-Rapper Takeoff: 33-Jähriger unter Mordverdacht
People news
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Games news
Featured: Pokémon Karmesin & Purpur: Diese Pokémon triffst Du in den neuen Spielen
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Regierung: Schwesig: Deutliche Fortschritte bei Digitalisierung in MV
Regional mecklenburg vorpommern
Telekommunikation: Ziel schnelles Internet: Bundesförderung für Gebiete in MV
Regional sachsen anhalt
Digitalministerin : Schnellerer Breitbandausbau geht laut Hüskens nur gemeinsam
Das beste netz deutschlands
Bericht: Vielen EU-Bürgern mangelt es an digitalen Grundkenntnissen
Regional baden württemberg
Internet: CDU kritisiert Änderungen bei der Glasfaserausbau-Förderung
Regional bayern
Glasfaseranbindungen: Schnelles Internet für fast alle Haushalte im Land verfügbar
Regional baden württemberg
Vergleichsstudie: Baden-Württemberg bei Bildungsranking ohne Verbesserung
Regional bayern
Telekommunikation: Freistaat und Netzbetreiber wollen Netzausbau beschleunigen