Autos krachen zusammen: Zwei Menschen verletzt

In Schwaben sind zwei Autos mit offenbar je 100 Stundenkilometern frontal ineinandergerast. Eine Fahrerin sei schwer, der Unfallverursacher am Steuer des anderen Wagens mittelschwer verletzt worden, teilte die Polizei am Sonntag in Dillingen an der Donau mit. Der 29-Jährige mit 1,5 Promille im Blut sei am Samstag bei Wittislingen (Landkreis Dillingen an der Donau) in einer Kurve aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenspur gekommen und dort mit dem Auto der 52-Jährigen kollidiert.
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Der 29-Jährige musste seinen Führerschein abgeben. Er muss sich der Mitteilung zufolge nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Die durch den Aufprall eingeklemmte 52-Jährige wurde von der Feuerwehr herausgeschnitten. Beide Autofahrer kamen in Krankenhäuser, die 52-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber transportiert. Die Autos wurden beim Zusammenprall komplett zerstört.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Streit eskaliert: Windhorst bietet Hertha seine Anteile an - Club antwortet
Tv & kino
Neu im Kino: «The Woman King»: Schwarze Frauenpower mit Viola Davis
Tv & kino
Mit 91 Jahren : Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben
Internet news & surftipps
Social Media: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Internet news & surftipps
E-Commerce: Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung
People news
Britische Royals: Prinzessin Kate besucht Mütter auf Wöchnerinnenstation
Job & geld
Antrag rechtzeitig stellen: Einmaliger Bedarf: Hilfe bei Heizkostennachzahlung
Das beste netz deutschlands
Apples Sound of Silence: Die Airpods Pro 2 im Test
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Fürth: Lkw-Chaosfahrt: Technische Mängel nicht Unfallursache
Regional bayern
Bielefeld: Mutmaßlich illegales Autorennen verursacht Stromausfall
Regional mecklenburg vorpommern
Verkehr: Zwei Tote und etliche Verletzte bei Unfällen im Nordosten
Regional hamburg & schleswig holstein
Köhlbrandbrücke: Gericht: Tödliches Autorennen nicht nachweisbar
Regional bayern
Amberg-Sulzbach: Kletterunfall: 29-Jähriger aus Bismarckgrotte gerettet
Regional hessen
Landgericht Frankenthal: «Kollision war unvermeidbar»: Prozess um Raserunfall
Panorama
Rasermord-Prozess: Achtjährige tot - Jugendstrafen für Raser
Regional nordrhein westfalen
Prozess: Jugendstrafen für Unfall bei illegalem Autorennen