Söder: Merz-Reise nach Kiew keine Brüskierung von Scholz

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält die geplante Ukraine-Reise des CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz nicht für eine Brüskierung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD). «Nein, überhaupt nicht», sagte Söder am Montag in Köln auf eine entsprechende Frage. Es sei vielmehr «ein wichtiges Signal für Solidarität». Merz will in den nächsten Tagen nach Kiew reisen. Scholz ist seit Beginn des russischen Angriffskrieges nicht dort gewesen.
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder in Köln. © Oliver Berg/dpa

Am Montag kamen die Präsidien von CDU und CSU in Köln zu Beratungen zusammen. Sie wollen eine Kölner Erklärung zur Sicherheitspolitik beschließen. Vor dem Hintergrund des russischen Angriffs fordern sie eine Neujustierung der Außen- und Sicherheitspolitik. Dabei werde Deutschland auch mehr Verantwortung in der Welt übernehmen müssen, heißt es in dem Entwurf des Papiers.

Außerdem wollen CDU und CSU knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen Geschlossenheit demonstrieren. Er freue sich, NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) zu unterstützen, sagte Söder. «Es ist ein langjähriger, guter Freund und NRW ist ein sehr, sehr starkes und wichtiges Land.»

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Verstappen nutzt Titelchance nicht - Perez siegt in Singapur
People news
Energiekrise: Van Almsick sorgt sich um Schwimmausbildung
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
People news
Monarchie: Klimagipfel - König Charles reist nicht nach Ägypten
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Ukraine-Krieg: Söder: Merz-Reise nach Kiew keine Brüskierung von Scholz
Regional nordrhein westfalen
Parteien: CDU und CSU: Erklärung zur Sicherheitspolitik
Regional bayern
Sicherheitspolitik: Union: Deutsch-französisches Konzept für EU-Außenpolitik
Inland
Reisepläne: Scholz fährt wegen Steinmeier-Affront nicht nach Kiew
Regional nordrhein westfalen
Ukraine-Krieg: Wüst unterstützt Ukraine-Reise von Merz
Regional nordrhein westfalen
CDU-Vorsitzender: Merz: Ich entscheide selbst, ob ich nach Kiew reise
Inland
Russische Invasion: Scholz will Ukraine-Kurs im Fernsehen erläutern
Inland
Europa-Parlament: CDU nominiert Manfred Weber zur Wahl zum EVP-Vorsitzenden