Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Trümmerfeld auf B19: Unfall mit drei Verletzten - Oberallgäu

Bei einem schweren Autounfall auf der B19 im Oberallgäu sind drei Menschen verletzt worden. Ein 39-Jähriger war am Dienstagabend mit seinem Wagen wohl deutlich zu schnell in Richtung Oberstdorf unterwegs gewesen und in ein vor ihm fahrendes Auto gekracht, wie die Polizei mitteilte. Das gerammte Fahrzeug stieß danach mit einem weiteren Auto zusammen. Alle drei Wagen seien durch die Wucht der Zusammenstöße mehrere hundert Meter über die Straße geschleudert worden und schließlich schwer beschädigt liegen geblieben. «Die B19 und der rechte Grünstreifen glichen über die gesamte Unfallstrecke einem Trümmerfeld», beschrieb die Polizei die Lage vor Ort.
Warndreieck
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Die drei Autofahrer wurden mit leichten bis mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der genaue Unfallhergang war zunächst unklar. Fest steht den Angaben zufolge aber, dass der 39-Jährige alkoholisiert und nicht mehr fahrtüchtig war. Die B19 blieb während der Bergungs- und Reinigungsarbeiten etwa drei Stunden voll gesperrt. Die Polizei geht von einem Sachschaden im fünfstelligen Bereich aus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
König Charles III. empfängt Premier Sunak
People news
König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
ESC
Musik news
Israels ESC-Beitrag löst angeblich Diskussionen aus
Kommt Prey 2? Das ist zum Predator-Film Badlands bekannt
Tv & kino
Kommt Prey 2? Das ist zum Predator-Film Badlands bekannt
«Palworld»: Monster sammeln mit Überlebensinstinkt
Das beste netz deutschlands
«Palworld»: Monster sammeln mit Überlebensinstinkt
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Google Pixel 8 Pro vs. OnePlus 12: Zwei Android-Giganten im Vergleich
Handy ratgeber & tests
Google Pixel 8 Pro vs. OnePlus 12: Zwei Android-Giganten im Vergleich
Fan-Proteste
Fußball news
Kein Investoren-Einstieg bei DFL - Fans feiern Entscheidung
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar
Reise
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar