FC Bayern verpflichtet Südkoreaner Lee fest

Der FC Bayern hat das südkoreanische Offensivtalent Hyunju Lee fest verpflichtet. Die Münchner hatten Lee im Januar vom südkoreanischen Erstligisten FC Pohang Steelers für ein Jahr mit Kaufoption ausgeliehen. Wie der FC Bayern am Dienstag mitteilte, wurde die Option nun vorzeitig gezogen. Lee hat damit einen Vertrag bis Ende Juni 2025.
Das Vereinswappen des FC Bayern München auf einer Eckfahne. © Sven Hoppe/dpa/Symbolbild

«Lee hat in dem guten halben Jahr bei uns einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Wir sind sportlich überzeugt von ihm und haben uns deswegen entschieden, ihn vorzeitig fest zu verpflichten», erklärte Nachwuchschef Jochen Sauer.

Lee ist bisher sechsmal in der zweiten Mannschaft des deutschen Fußball-Rekordmeisters zum Einsatz gekommen, wurde im Frühjahr aber über mehrere Wochen von einer Handverletzung ausgebremst.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Europa League: Freiburg gewinnt auch ohne Streich: Sieg gegen Nantes
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
People news
Gesetz: Rowling-Kritik an Änderung zugunsten von Transmenschen
People news
Royals: Prinz William und Kate besuchen Nordirland
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Reise
Reiserecht: EuGH: Entschädigung auch bei verspäteten Anschlussflügen
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Fußball: Hansa Rostock will wieder punkten - Lee vor Debüt
1. bundesliga
Transfermarkt: FC Bayern holt Talent Luka Parkadze aus Georgien
1. bundesliga
Bundesliga: «Sprung im Eiltempo vollzogen»: VfB bindet auch Ito
Regional bayern
Transfermarkt: Bayern verleiht Offensivspieler Singh erneut an Regensburg
1. bundesliga
Transfermarkt: Werder und Weiser: Einigung immer unwahrscheinlicher
Regional baden württemberg
Transfermarkt: Kurz vor Schluss: VfB holt Guirassy als Kalajdzic-Nachfolger
1. bundesliga
Transfermarkt: Medien: Monaco an Embolo interessiert - Farke lobt Thuram
Regional rheinland pfalz & saarland
1. Bundesliga: «Hauptfokus auf Leistung»: Mainz will Auswärts-Aufschwung