Ankunft der Staatsgäste beim G7-Gipfel bisher störungsfrei

26.06.2022 Die Ankunft der Staats- und Regierungschefs beim G7-Gipfel auf Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen verläuft bisher ohne Zwischenfälle. Störaktionen und Blockaden von Gegnern seien zunächst ausgeblieben, berichtete die Polizei am Sonntagmorgen.

Fumio Kishida (M), Premierminister von Japan, erhält von einem Mädchen in Tracht einen Blumenstrauß. © Daniel Karmann/dpa

Entlang der sogenannten Protokollstrecke quer durch Garmisch-Partenkirchen standen am Sonntagmorgen Beamte. Die Straßen im Ort werden gesperrt, wenn die Konvois der Staatschefs passieren. An der Protokollstrecke im Raum Garmisch stehen Zäune, Zehntausende Gullydeckel wurden versiegelt, um die Fahrzeuge vor Anschlägen zu schützen.

US-Präsident Joe Biden war am Samstagabend zu seinem ersten Besuch in Deutschland seit seinem Amtsantritt eingetroffen. Die Air Force One mit dem Präsidenten an Bord landete am späten Abend in München. Anschließend reiste der US-Präsident per Helikopter und Auto weiter nach Elmau - für seine Anreise war die Protokollstrecke gegen Mitternacht für den sonstigen Verkehr gesperrt worden. Teilweise durften auch Fußgänger die Straße nicht queren.

Im Zentrum der Spitzentreffen der G7 und der Nato werden der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine und seine Folgen stehen. Das Treffen dauert bis Dienstag.

© dpa

Weitere News

Top News

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

1. bundesliga

Transfers: Wechsel perfekt: Timo Werner kehrt zu RB Leipzig zurück

Familie

57.000 Produkte: Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

People news

Leute: Trauer um «Grease»-Star Olivia Newton-John

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Handy ratgeber & tests

Featured: James-Webb-Aufnahmen in VR: Die Bilder des Weltraumteleskops kannst Du jetzt auch in Virtual Reality bestaunen

Auto news

Umfrage: Viele Autofahrer trauen sich Fahrprüfung nicht mehr zu

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Garmisch-Partenkirchen: Zur Sicherheit: Vor G7-Gipfel werden Gullydeckel verklebt

Regional bayern

Garmisch-Partenkirchen: Durchfahrt verboten: Verkehrsbeschränkungen zum G7-Gipfel

Regional bayern

Demonstrationen: G7-Gegner planen Protestcamp in München und Garmisch

Inland

Kommunen: Zweimal - und nie wieder? Der G7-Gipfel auf Schloss Elmau

Regional bayern

Garmisch-Partenkirchen: Fluglärm und Großdemo: Countdown zu G7-Gipfel

Regional bayern

Garmisch-Partenkirchen : G7-Gipfel: Sicherheitsbereich um Schloss Elmau geschlossen

Regional bayern

Sicherheitsgipfel: Innenminister: Anwohner können nach G7 «Leben genießen»

Regional bayern

Konferenzen: G7-Gipfel: Flugverbote und Umleitungen bis Österreich