Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sonne und Wolken im Wechsel zum Wochenstart in Bayern

Zum Start in die neue Woche wechseln sich Sonne und Wolken in Bayern ab. Zwischenzeitlich sollen auch einige Schauer durch den Freistaat ziehen - teilweise auch mit kräftigen Gewittern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.
Sonne
Die Sonne scheint am Himmel. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Der Sonntag beginnt nach anfänglichem Nebel sonnig. Im Tagesverlauf wird die Sonne aber von hohen Wolkenfeldern verdeckt. Die Höchstwerte steigen auf 25 bis 30 Grad an. Die Nacht bleibt überwiegend klar.

Der Start in die Woche am Montag beginnt in Franken wolkig mit einzelnen Schauern - im Rest des Freistaats bleibt es noch heiter. Ab dem Nachmittag kommt stärkerer Regen aus dem Westen. Auch teils kräftige Gewitter sind möglich. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 22 und 28 Grad. Am wärmsten wird es in Niederbayern.

Dienstag wechseln sich Sonne und Wolken ab. Die anfänglichen Schauer sollen laut DWD in Richtung Südosten abziehen. Die Temperaturen sinken auf 17 bis 23 Grad in der Spitze.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Garden Lodge
Musik news
30 Millionen: Haus von Freddie Mercury steht zum Verkauf
Claudia Roth
Kultur
Antisemitismus in der Kultur - Was kann man tun?
Tv & kino
Starbesetzte Sci-Fi-Saga geht weiter: «Dune: Part Two»
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Google Pixel 8 und 8 Pro im Test: Welches Modell schneidet im Vergleich besser ab?
Handy ratgeber & tests
Google Pixel 8 und 8 Pro im Test: Welches Modell schneidet im Vergleich besser ab?
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten
Wohnen
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten