Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schwerpunkt Frauengesundheit in Bayern ab 2024

Die Gesundheit und die besonderen medizinischen Bedürfnisse von Frauen sollen in Bayern mehr Beachtung finden. «Es gibt gesundheitliche Besonderheiten und Krankheiten, von denen nur Frauen betroffen sind - und solche, die bei Frauen häufiger oder in anderer Form als bei Männern auftreten», sagte Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) am Dienstag in München. Das Wissen über geschlechterspezifische Unterschiede könne helfen, durch gezielte Gesundheitsförderung und Früherkennungsuntersuchungen frauentypische Risiken zu vermeiden und Krankheiten frühzeitig zu erkennen.
Erkältung
Eine Frau benutzt ein Taschentuch. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Illustration

Der Präventionsschwerpunkt «Frauengesundheit - Ein Leben lang» soll 2024 starten. Geplant seien Angebote zur Gesundheitsförderung und zur Prävention.

Als Beispiele für frauenspezifische Erkrankungen nannte Holetschek Brustkrebs, Endometriose oder Essstörungen. In Bayern erkrankten jährlich mehr als 10.000 Frauen an Brustkrebs, 2783 Patientinnen seien 2021 daran verstorben. Sie seien häufiger von bestimmten psychischen Erkrankungen betroffen. Auch bei der Demenz sei der Frauenanteil höher: Zwei Drittel der Demenzkranken über 65 Jahre in Bayern seien Frauen, berichtete das Ministerium.

Der Statistik zufolge leben im Freistaat 6,7 Millionen Frauen, davon 1,1 Millionen unter 18-Jährige. Durchschnittlich würden sie 83,64 Jahre alt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinz Harry
People news
Streit um Polizeischutz - Prinz Harry erleidet Rückschlag
Du und ich und der Sommer
Kultur
Schwule Liebe im Ferienlager - Autorinnenduo musste fliehen
Palina Rojinski
Tv & kino
Palina Rojinski im neuen Rateteam von «The Masked Singer»
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Bitcoin
Internet news & surftipps
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch
Bosch
Internet news & surftipps
Bosch vereinbart KI-Kooperation mit Microsoft
DFB-Auswahl
Fußball news
«Der Sommer ist gerettet»: Deutsche Frauen buchen Olympia
Lecker, aber auch fett: Ofenkäse ist nichts für jeden Tag
Familie
Lecker, aber voll fett: Ofenkäse ist nichts für jeden Tag