Hoher Schaden nach Brand in Mehrfamilienhaus

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schweinfurt ist ein hoher Schaden entstanden. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen der Polizei in der Nacht auf Sonntag in einer der oberen Etagen des Hauses ausgebrochen. Wie es zu dem Brand kommen konnte, war nach Angaben der Polizei zunächst nicht bekannt.
Ein Mitglied der Feuerwehr beim Löscheinsatz. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Beim Eintreffen der Beamten sei bereits dichter Rauch aus dem Gebäude gedrungen. Wenig später schlugen demnach Flammen aus dem Dachstuhl. Das Gebäude, in dem sich noch einige Menschen befanden, wurde evakuiert. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Es sei ein Schaden im mittleren sechsstelligen Bereich entstanden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Musik news
Musikpreise: Beyoncé bricht Grammy-Rekord - Petras gewinnt Trophäe
Internet news & surftipps
Internet: Chat-Dienst für organisierte Kriminalität stillgelegt
Mode & beauty
Deko-Ideen: Diese Vasen helfen beim Arrangieren von Blumen und Zweigen
Fußball news
Bundesliga: Fix: Hoffenheim trennt sich von Trainer Breitenreiter
Musik news
Auszeichnungen: Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für «Unholy»
Tv & kino
Featured: Viking Wolf auf Netflix: Das Ende des norwegischen Werwolf-Thrillers erklärt
Auto news
Gebrauchtwagen-Check: BMW X2: Junges kompaktes SUV mit vielen Stärken
Das beste netz deutschlands
Featured: Europäischer Tag des Notrufs 112: So unterstützen Dich Mobilfunk-Technologien im Notfall