Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schwan-Stabilo verzeichnet Wachstum: Verhaltene Prognose

Der fränkische Konsumgüterhersteller Schwan-Stabilo hat nach der Pandemie vor allem im Kosmetikbereich seine Umsätze deutlich gesteigert. Im abgelaufenen Geschäftsjahr verzeichnete das Unternehmen aber auch in den Bereichen Stifte und Outdoorwaren mehr Absatz, wie die Gruppe mit Sitz in Heroldsberg (Landkreis Erlangen-Höchstadt) am Freitag mitteilte.
Schwan-Stabilo verzeichnet Umsatzwachstum - verhaltene Prognose
Das Logo der Firmengruppe Schwan-Stabilo. © Daniel Karmann/dpa

Firmenchef Sebastian Schwanhäußer bezeichnete die Entwicklung als außergewöhnlich. «Ein solch positives Geschäftsjahr war nicht vorhersehbar.»

Der Umsatz des Familienunternehmens legte demnach auf 850,3 Millionen Euro zu (Vorjahr: 745,3 Mio.). Den größten Anteil daran hatte die Kosmetiksparte mit einer Zunahme um 24 Prozent auf 387,2 Millionen Euro. Im Outdoorbereich mit Marken wie Deuter (Rucksäcke), Ortovox (u.a. Skitouring) und Gonso (Radsport) legten die Umsätze um 13 Prozent auf 245 Millionen Euro zu. In der Stifte-Sparte Stabilo blieb der Umsatz weitgehend stabil (+1 Prozent). Zum Gewinn macht Schwan-Stabilo keine Angaben.

Für das laufende Geschäftsjahr sind die Erwartungen der Franken dagegen verhalten. Eine bedrückende geopolitische Lage und eine Zurückhaltung bei Konsumenten wie Handelspartnern mache sich in allen drei Geschäftsfeldern bemerkbar. Schwan-Stabilo möchte dennoch weiter wachsen und seine Investitionen ausbauen.

Schwan-Stabilo hat mehr als 5200 Beschäftigte an 37 Standorten weltweit, rund 2300 davon in Deutschland.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Der Tränenmacher»
Tv & kino
Romanverfilmung «Tränenmacher» entwickelt sich zu einem Hit
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll ist tot
People news
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll gestorben
Israelischer Pavillon
Kultur
Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Kabellose Kopfhörer mit Wechselakku: Das können die Fairbuds
Handy ratgeber & tests
Kabellose Kopfhörer mit Wechselakku: Das können die Fairbuds
Zentralbankgeld
Internet news & surftipps
Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
FC Barcelona - Paris Saint-Germain
Champions league
Barça-Trainer Xavi sauer auf Schiedsrichter: «Katastrophe»
Arbeitsweg unter einer Stunde? Zweitwohnung nicht begünstigt
Job & geld
Arbeitsweg unter einer Stunde? Zweitwohnung nicht begünstigt