Sunnyi Melles und die Nerven ihrer Familie

Die Schauspielerin Sunnyi Melles strapaziert die Nerven ihrer Lieben oft schon in aller Frühe: «Ich wache morgens sehr früh auf und sprudle sofort los», sagte die Schauspielerin («Enfant Terrible») der «Süddeutschen Zeitung» vom Samstag. «Meine Familie ist immer genervt davon, Sunnyi, bitte doch nicht gleich in der Früh.» Ihre Hoffnung: Dass sich ihre Familie nicht allzu sehr für sie schämen muss. «Gut, ich bin oft überschwänglich, will mich nicht immer zurückhalten, aber ich finde das nicht schlimm. Bei mir weiß man immer, woran man ist. Ich kann nur so.»
Sunnyi Melles, Schauspielerin aus der Schweiz, beim Fototermin für den Film «Triangle of Sadness» während des 75. Filmfestivals in Cannes. © Vianney Le Caer/Invision/AP/dpa/Archivbild

Treu ist sich die in München lebende 63-Jährige auch bei der Farbwahl ihrer Kleidung geblieben. «Pink und Schwarz trage ich wirklich schon immer. Schon in der Schauspielschule in den Achtzigerjahren. Die dachten alle, ich wäre irgendwie stehen geblieben. Aber wenn ich Pink sehe, geht meine Welt auf. Es macht mir gute Laune.» Ein weiterer Vorteil: «Wenn ich irgendwo was liegen lasse, wissen gleich alle, wer es vergessen hat. Ah, das ist pink - das gehört der Sunnyi!»

Ab 13. Oktober ist Melles im Kino zu sehen, in der Satire «Triangle of Sadness» über die Welt der Superreichen. Regisseur Ruben Östlund erhielt dafür bei den Filmfestspielen in Cannes die Goldene Palme. In dem Film gerät ein Dinner auf einer Luxusjacht außer Kontrolle.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Kimmich nach Aus: «Angst vor Loch» und WM-Wunde
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Auto news
Kaufzurückhaltung: Auto-Importeure: Flaute auf Neuwagen-Markt hält an
People news
Gesellschaft: Sänger Marc Marshall trägt jetzt Regenbogenbart
People news
Hip-Hop: «Den ganzen Tag nackt»: Sido wünscht sich Leben auf dem Boot
Das beste netz deutschlands
Viele neue Funktionen: Fritzboxen erhalten großes Firmware-Update
Musik news
Festival: Elton John spielt letztes britisches Konzert in Glastonbury
Das beste netz deutschlands
Featured: So erreichst Du Vodafone digital: Rund um die Uhr mit der MeinVodafone-App, online, Social Media & Co.
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Filmfestspiele: Berben: «Überglücklich» über Rolle in Cannes-Gewinner-Film
Tv & kino
Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»
Tv & kino
Schauspieler: Woody Harrelson: «Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist»
Tv & kino
Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche
Tv & kino
Schauspielerin: Meltem Kaptan für Europäischen Filmpreis nominiert
People news
Schauspielerin: Iris Berben träumt von einer gerechteren Gesellschaft
People news
Leute: Letzte Show von US-Moderatorin DeGeneres
Tv & kino
Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?