Ruder-Champ Zeidler will wie der Großvater siegen

Ruder-Welt- und Europameister Oliver Zeidler steht bei den European Championships in München vor einem ganz besonderen Wettkampf. Auf der Regattastrecke in Oberschleißheim will er 50 Jahre nach dem Olympiasieg seines Großvaters Hans-Johann Färber ebenfalls Gold im Rudern gewinnen.
Ruder-Welt- und Europameister Oliver Zeidler und sein Großvater Hans-Johann Färber. © Felix Hörhager/dpa/Archivbild

«Es ist der erste internationale Wettkampf, den ich auf meiner Heimstrecke absolvieren kann. Ich freue mich einfach drauf, dass hier mal wieder was stattfindet. Ich freue mich auf die Wettkämpfe zu Hause», sagte der 26-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. «Ich möchte natürlich das bestmögliche Ergebnis erzielen.»

Färber hatte bei den Olympischen Spielen 1972 Gold im Vierer mit Steuermann vor dem Boot aus der DDR gewonnen. Der 75-Jährige hofft nun nicht nur auf einen Erfolg des Enkels. Er würde sich wünschen, dass die European Championships vom 11. bis 21. August in Bayerns Landeshauptstadt auch für den Standort in Oberschleißheim positive Auswirkungen haben.

«Wir hoffen alle, dass die Anlage nochmal umfangreicher renoviert wird. Ich möchte an das nacholympische Erbe erinnern wollen, dass man die Anlage, die eine der besten der Welt sein könnte, erhält. Es ist beschämend, diese Anlage zum 50-jährigen Jubiläum so zu präsentieren», sagte Färber.

Zeidler, der beinahe täglich zum Training auf die Strecke im Norden Münchens kommt, würde sich ebenfalls über Erneuerungen freuen. «Es ist von den Bedingungen her eine der besten Wettkampfstrecken auf der Welt. Leider ist die Anlage ziemlich in die Jahre gekommen. Es müsste eigentlich mehr gemacht werden als nur Schönheitsreparaturen», sagte der Sportler aus Schwaig bei Erding.

Bei den European Championships stehen in elf Tagen 177 EM-Entscheidungen an. Rund 4700 Sportlerinnen und Sportler treten in München in den neun Sportarten Beachvolleyball, Kanu-Rennsport, Klettern, Leichtathletik, Radsport, Rudern, Tischtennis, Triathlon und Turnen an.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Füllkrug rettet Punkt und WM-Hoffnung: 1:1 gegen Spanien
People news
Leute: UK-Popstar Dua Lipa bekommt albanische Staatsbürgerschaft
People news
Britische Royals : Queen Camilla will ohne Hofdamen auskommen
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Rudern: Einst der Opa, jetzt der Enkel: Ein Gold dahoam soll her
Regional bayern
Rudern: Großer Achter-Frust: Vierter statt Medaille
Sport news
European Championships: Deutscher Achter wird nur Vierter - Zeidler in Goldform
Sport news
European Championships: Ruderin Föster mit EM-Bronze - Zeidler «platzt»
Sport news
European Championships: Zeidler rudert mit Halbfinal-Erfolg in den Endlauf
Sport news
European Championships: Mehrere Corona-Fälle: Deutsche Ruderer dezimiert zur EM
Regional bayern
European Championships: Sportarten-Hopping vor Titel: Brendel/Hecker begeistert
Sport news
European Championships: Sportarten-Hopping: Brendel/Hecker von Multi-EM begeistert