Keine heiße Spur nach Tötungsdelikt im Rottal

Gut ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes auf einem Bauernhof in Niederbayern haben die Ermittler keine heiße Spur - trotz mehr als 1000 Vernehmungen und Befragungen. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Das 39 Jahre alte Opfer war den Erkenntnissen nach am 22. Juli auf einem Einödhof bei Geratskirchen (Landkreis Rottal-Inn) von einem oder einer Unbekannten mit einer Schrotflinte erschossen worden. Die Leiche des Mannes wurde von seiner Lebensgefährtin gefunden.
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Der Tatverdacht gegen zwei Männer aus dem Umfeld des Opfers habe entkräftet werden können, hieß es. Weil der Täter noch nicht habe ermittelt werden können, wollen die Behörden nochmals das weitere Umfeld des Opfers in den Blick nehmen. Dafür bitten die Ermittler erneut um Hinweise. Das Bayerische Landeskriminalamt hatte bereits zwei Monate nach der Tat eine Belohnung in Höhe von 10.000 Euro zur Aufklärung des Falls ausgesetzt.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Boss 'n' Soul: Bruce Springsteen verneigt sich vor der schwarzen Musik
Fußball news
Bundesliga: Bayern-Coach Nagelsmann blickt auf «Pay Day»
Musik news
Abschied: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 Jahren gestorben
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 (Pro): So nutzt Du den Action Modus für die Kamera
Handy ratgeber & tests
Featured: Welches iPad für die Uni? Das solltest Du beim Kauf beachten
Job & geld
Urteil: Steuerfahnder dürfen nicht immer unangekündigt aufkreuzen
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Miltenberg: «Cold Case» Klaus Berninger: Ermittler finden Messer
Regional niedersachsen & bremen
Obernkirchen: Ermittler zum Mordfall: Opfer unbekleidet gefunden
Panorama
Kriminalität: Mordfall Obernkirchen: Opfer unbekleidet gefunden
Regional bayern
Bayreuth: Mord auf Radweg: Auch nach zwei Jahren keine Spur vom Täter
Regional bayern
Landgericht Deggendorf: Brisante Zeugenaussage in Prozess um Tod junger Frau
Regional bayern
Justiz: Säureanschlag auf Manager: Anklage gegen 41-jährigen Belgier
Regional hamburg & schleswig holstein
Ermittlungen: 23 Jahre nach Hilals Verschwinden: Polizei durchkämmt Wald
Panorama
Kriminalität: Nach Säureanschlag: Anklage gegen 41-jährigen Belgier