Zwei Tote bei Auffahrunfall mit Sattelzug auf der A9

Bei einem Auffahrunfall mit einem Sattelzug, einem Schwerlasttransporter und dessen Begleitfahrzeug auf der A9 bei Allersberg (Kreis Roth) sind zwei Menschen gestorben. Der Schwerlasttransporter und das Begleitfahrzeug standen wegen einer Panne auf dem Standstreifen, als der Sattelzug am späten Mittwochabend auf das Fahrzeug auffuhr, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.
Retter arbeiten an einem eingeklemmten Fahrerhaus. © Uwe Friedrich/vifogra/dpa

Das Führerhaus des Sattelzugs sei wegen des Aufpralls zwischen den Anschlussstellen Allersberg und Feucht nahezu pulverisiert worden. Die beiden Fahrer des Begleitfahrzeugs und des auffahrenden Sattelzugs verstarben noch an der Unfallstelle. Die Bergungsarbeiten gestalteten sich schwierig, unter anderem weil der mit Äpfel beladene Sattelzug laut einem Sprecher der Polizei auf der Seite lag. Stundenlang gab es in dem Bereich eine Vollsperre der Autobahn. Am Donnerstagmittag war die A9 dann teilweise wieder geöffnet.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
8. Spieltag: FC Bayern jubelt wieder - Musiala brilliert gegen Leverkusen
Games news
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
People news
Enthüllungsjournalist: Klimmzüge & Tischtennis - Günter Wallraff wird 80
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
People news
Abschied: Ferfried Prinz von Hohenzollern ist tot
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Verkehr: Unfall nach Fahrzeugpanne: Autofahrer stirbt auf A9
Regional niedersachsen & bremen
Osnabrück: Lkw-Fahrer stirbt nach Auffahrunfall auf A1
Regional hessen
Kassel: Vier Schwerverletzte bei zwei Unfällen auf Autobahn 44