Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ralf Moeller geht auf die Wiesn: «Habe gespart»

Schauspieler Ralf Moeller (64) will trotz hoher Bierpreise auch dieses Jahr aufs Oktoberfest gehen. «Ich habe gespart. Die Maß Bier kostet ja in diesem Jahr 14 Euro - 12 habe ich schon», scherzte er am Donnerstagabend in München bei der Vorstellung des ersten Elektroautos der Luxusmarke Rolls-Royce.
Schauspieler Ralf Moeller
Schauspieler Ralf Moeller während eines Gesprächs mit der Deutschen Presse-Agentur. © Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Er gehe davon aus, dass auch sein Freund Arnold Schwarzenegger, Hollywood-Star und Ex-Gouverneur von Kalifornien, sich die Wiesn, die an diesem Samstag startet, nicht entgehen lassen werde.

Moeller selbst nutzt nach eigenen Angaben den Streik in Hollywood, der auch seinen Film «Gladiator 2» verschoben habe, für neue Projekte. In der ARD-Mediathek ist jetzt seine Show «Motorsägen Masters» zu sehen, in der er erstmals als Moderator auftritt.

Die SWR-Sendung, in der Kandidaten mit Kettensägen schnitzen, solle auch dazu beitragen, «Jugendliche für das Handwerk zu begeistern», sagte Moeller der Deutschen Presse-Agentur.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Kritik an israelkritischen Äußerungen bei Gala
Filmpreise der Screen Actors Guild
Tv & kino
«Oppenheimer» räumt bei Hollywoods Schauspiel-Preisen ab
Mark Chapman
People news
Geschoss aus Waffe von Lennon-Attentäter wird versteigert
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Jan-Christian Dreesen und Thomas Tuchel
1. bundesliga
Dreesen: Sofortige Trennung von Tuchel war kein Thema
Long Covid in Reha-Zentrum
Gesundheit
Gehirnnebel wohl durch Störung der Blutversorgung verursacht