Mehrjährige Haftstrafen für drei 15-Jährige: Versuchter Mord

Drei Jugendliche sind vor dem Landgericht Bayreuth wegen versuchten Mordes zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Die damals 15 Jahre alten Angeklagten hatten nach Überzeugung des Gerichts in einer Nacht im September 2021 in Kulmbach einen auf einer Bank im Freien schlafenden Mann gemeinschaftlich angegriffen und ausgeraubt. «Im Zuge der Tat erlitt der Geschädigte lebensgefährliche Verletzungen. Anschließend verließen die Angeklagten mit ihrer Beute den Tatort, ohne dem Opfer Hilfe zu leisten», teilte das Gericht am Donnerstag mit.
Eine Darstellung der Göttin Justitia. © Carsten Koall/dpa/Symbolbild

Der Haupttäter wurde unter anderem wegen versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung und besonders schweren Raubes zu einer Jugendstrafe von sechs Jahren verurteilt. Gegen die beiden anderen Angeklagten verhängte die Jugendkammer Strafen von drei Jahren und acht Monaten sowie von drei Jahren und sechs Monaten. Sie wurden unter anderem wegen versuchten Verdeckungsmordes durch Unterlassen, Raubes und gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Das Urteil fiel am Mittwoch und ist noch nicht rechtskräftig. Weitere Einzelheiten teilte das Gericht mit Verweis auf die schutzwürdigen Interessen der jugendlichen Angeklagten nicht mit.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nations League: Nationalelf ohne Müller und Werner gegen England
People news
Herzog von Norfolk: Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
Tv & kino
Featured: Black Adam: Wann kannst Du die Comicverfilmung mit The Rock streamen?
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Tv & kino
Featured: The Orville Staffel 3: Wie geht es mit der Star-Trek-Hommage weiter?
Auto news
Eiskalte Tipps: So kommt das Auto gut durch den Winter
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Landgericht Aachen: Tödlicher Unfall bei Rennen: Angeklagte gehen in Revision
Regional thüringen
Gerichtsverfahren: Revision im Jungsturm-Prozess: Erneut Jugendstrafe verhängt
Panorama
Prozesse: Tödlicher Autorennen-Unfall - Angeklagte gehen in Revision
Regional mecklenburg vorpommern
Urteil: Läuferin bewusstlos gewürgt und beraubt: Bewährungsstrafe
Regional hessen
Prozess: Raubmord an Schmuckhändler: Verteidigung geht in Revision
Regional hamburg & schleswig holstein
Urteil: Messerstiche nach Streit an Bushaltestelle: Fünf Jahre Haft
Regional bayern
Abschiebung: Nach brutaler Schulhofschlägerei ein Haupttäter abgeschoben
Regional berlin & brandenburg
Prozess: Nach Messerstecherei vor zehn Jahren: 51-Jähriger verurteilt