Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Patient in Klinik angegriffen? Tatverdächtiger in U-Haft

Ein Mann soll im niederbayerischen Bad Abbach (Landkreis Kelheim) auf einen im Krankenhaus liegenden Patienten eingeschlagen und ihn schwer verletzt haben. Gegen den 33-Jährigen sei deswegen am Freitag Haftbefehl wegen des Verdachts des versuchten Totschlags ergangen, teilte die Polizei mit.
Handschellen
Eine Hand hält Handschellen vor einen Streifenwagen der Polizei. © David Inderlied/dpa/Illustration

Der Tatverdächtige soll den Angaben nach am Donnerstag der vergangenen Woche den 47-Jährigen in dem Krankenhaus mehrfach geschlagen und ihn getreten haben, als er am Boden lag. Der 47-Jährige habe sich zur Tatzeit in stationärer Behandlung befunden. Bereits am Vortag sei es in der Klinik zum Streit zwischen den beiden Männern gekommen. Der 33-Jährige habe danach ein Hausverbot bekommen, sei einen Tag später dennoch zurückgekehrt. Die Polizei nahm den Mann nach dem Vorfall fest. Die Ermittlungen zu Motiven und Umständen der Tat dauerten den Angaben nach an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift
Musik news
Das große Herzschmerz-Konzeptalbum von Taylor Swift
Dickie Betts
Musik news
Gitarrist der Allman Brothers: Dickey Betts gestorben
Katy Perry und Orlando Bloom
People news
Orlando Bloom und Katy Perry geben Einblicke
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Bitcoins
Das beste netz deutschlands
Bitcoin-Halving: Wie wirkt sich das Event auf die Kurse aus?
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Handy ratgeber & tests
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmann bleibt Bundestrainer - Keine Bayern-Rückkehr
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden