Mit Corona-Tests 645.000 Euro erschlichen: Anklage

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen zwei Männer und eine Frau erhoben, weil diese beim Betreiben von Corona-Testcentern massiv betrogen haben sollen. Die beiden männlichen Betreiber seien wegen Fluchtgefahr in Untersuchungshaft genommen worden, teilte die Zentralstelle zur Bekämpfung von Kriminalität im Gesundheitswesen, angesiedelt bei der Generalstaatsanwaltschaft Nürnberg, am Mittwoch mit.
Blick auf die Justitia über dem Eingang eines Landgerichts. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Die beiden Betreiber sollen insgesamt 645.000 Euro zu Unrecht abgerechnet haben. Ausgezahlt worden seien aber nur 435.000 Euro, ehe der Kassenärztlichen Vereinigung die Ermittlungen bekannt wurden. Ins Rollen gebracht hatte das Verfahren eine Bank, die ein Geldwäscheverfahren in Gang gesetzt hatte.

Mehr als 100.000 Euro und ein Mercedes, der 11.000 Euro einbrachte, seien bereits gepfändet worden. Insgesamt wirft die Anklagebehörde den beiden Hauptangeschuldigten Betrug in acht Fällen sowie versuchten Betrug in 20 Fällen vor - der dritten Angeschuldigten Beihilfe hierzu.

Die beiden Männer sollen Testcenter in den Städten Nürnberg, Fürth und Schwabach betrieben haben. Die Zahl der bei der Kassenärztlichen Vereinigung abgerechneten Tests sei deutlich höher gewesen als die Zahl der tatsächlich durchgeführten Tests. Die dritte Angeklagte, eine Mitarbeiterin, soll die überhöhten Zahlen gemeldet und dabei beim Betrug geholfen haben.

Einer der drei Angeschuldigten habe sich im Zuge der Ermittlungen geständig gezeigt, teilte die Staatsanwaltschaft weiter mit. Die beiden anderen hätten bislang keine Angaben gemacht.

© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
Bundesliga: Keine Talente: Schäfer sieht für WM 2026 schwarz
Auto news
Luxus-SUV: Ab in die Verlängerung: Bentley bringt Bentayga in Maxiversion
Musik news
Song Contest: Der ESC findet 2023 in Glasgow oder Liverpool statt
Wohnen
Heizperiode beginnt: So heizt man sparsamer, ohne zu frieren
Tv & kino
Featured: Wer ist Elendil in Die Ringe der Macht? So wichtig ist die Figur für Mittelerde
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – alle spielbaren Charaktere im Überblick
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch SE 2 vs. Apple Watch SE: Diese Upgrades spendiert Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Abrechnungsbetrug: Mit Corona-Tests 651.000 Euro erschlichen: Prozess
Regional bayern
Ermittlungen: Betrug mit Teststationen: Bande kassiert neun Millionen Euro
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Prozess um Corona-Test-Betrug
Panorama
Kriminalität: Prozess um Corona-Test-Betrug – Millionensumme kassiert?
Regional bayern
Staatsanwaltschaft: Anklage gegen mutmaßliche Maskenbetrüger
Regional nordrhein westfalen
Prozess: «Im Chaos versunken»: Corona-Testcenter-Betreiber gesteht
Regional berlin & brandenburg
Prozessbeginn: Corona-Test-Betrug: Angeklagter weist Vorwürfe zurück
Regional bayern
Prozess: Wemdinger Hausarzt wegen Corona-Scheinimpfungen angeklagt