Handwerker operiert: Daumen hoch beim Linksverteidiger

Linksverteidiger Tim Handwerker vom 1. FC Nürnberg ist nach seinem Kreuzbandriss operiert worden. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist am Donnerstag mitteilte, hat der 24-Jährige den Eingriff gut überstanden. «Er darf morgen schon das Krankenhaus verlassen und kann das morgige Spiel schon von zuhause aus verfolgen.» Die Nürnberger veröffentlichten ein Foto von Handwerker, das ihn mit erhobenem rechten Daum im Krankenbett zeigt.
Der Nürnberger Tim Handwerker (l) liegt verletzt am Boden, Manuel Wintzheimer (r) hilft. © Daniel Löb/dpa/Archivbild

Der «Club» empfängt in der 2. Fußball-Bundesliga am Freitagabend (18.30 Uhr) den 1. FC Heidenheim. Handwerker hatte sich am Samstag beim torlosen Remis gegen den SSV Jahn Regensburg früh am linken Knie verletzt. Er musste schon in der siebten Minute ausgewechselt werden.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Song Contest: Der ESC findet 2023 in Glasgow oder Liverpool statt
Wohnen
Heizperiode beginnt: So heizt man sparsamer, ohne zu frieren
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick verteilt die Hausaufgaben - Müller kennt WM-Lösung
Tv & kino
Neu im Kino: «Mutter»: Acht Mal Anke Engelke
Tv & kino
Für Kinder: «Die Schule der magischen Tiere 2» übertrifft Vorgänger
Das beste netz deutschlands
Gruppenanruf: Messenger-Update: Per Link zum Whatsapp-Call einladen
Handy ratgeber & tests
Featured: Heimische Wildtiere in Augmented Reality: Dieses WWF AR-Erlebnis macht es möglich
Auto news
Innenraumüberwachung: Mit Radar gegen den Hitzetod
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg sieht «Unruhe» als Chance
Regional bayern
2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg beklagt frühe Ausfälle: Remis bei Regensburg
Regional bayern
2. Bundesliga: Baustelle Viererkette? Nürnberg sieht «Unruhe» als Chance
Regional bayern
2. Bundesliga: Jahn-Trainer über Saisonziel: «Schnell 40 Punkte holen»
2. bundesliga
2. Liga: Harmloser 1. FC Nürnberg verliert in Heidenheim
Regional bayern
2. Bundesliga: Doppelte 40er-Feier für Regensburg: Coach gibt mehrfach aus
Regional bayern
Bundesliga: Nürnberg will Schalkes Meisterparty vermasseln
Regional bayern
Transfermarkt: Bayern verleiht Offensivspieler Singh erneut an Regensburg