Auto fährt in Unfallstelle: Zwei Menschen schwer verletzt

03.05.2022 Zwei Menschen sind bei einem Autounfall am Montagabend in Nürnberg schwer verletzt worden. Ein Auto fuhr in eine Unfallstelle, wobei eine 43-jährige Frau sowie ihr 20-jähriger Sohn durch die Wucht des Aufpralls schwere Verletzungen erlitten, wie die Polizei am späten Abend mitteilte.

Ein Rettungswagen fährt über die Straße. © Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Das Auto, in dem die Frau, der Sohn und der 46-jährige Ehemann saßen, stieß mit einem Sattelschlepper aus ungeklärter Ursache zusammen. Der Fahrer des Sattelschleppers fuhr daraufhin auf den rechten Standstreifen, um dort anzuhalten. Das Auto der Familie kam nach dem Zusammenprall auf der Straße zum Stehen und die Familie verließ daraufhin den Wagen. Kurz darauf fuhr ein Auto in die Unfallstelle und stieß in den Wagen der Familie.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Frau sowie ihr Sohn erfasst und schwer verletzt. Alle anderen Beteiligten blieben unverletzt, erlitten jedoch einen Schock.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Tour de France: Zwei Jahre nach Horror-Crash: Jakobsen triumphiert im Sprint

Tv & kino

TV-Tipp: Guido Ganz mit neuer Wett-Show bei RTL 

Tv & kino

Abschied: Schauspieler William Cohn gestorben

Das beste netz deutschlands

Featured: Grüner Glasfaserausbau: Spatenstich für Vodafones umweltschonendes Pilotprojekt in Freiburg

People news

Mode: Pierre Cardin wäre 100 geworden: Feier in Venedig

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Reise

Etwa zehn Euro pro Person: Venedig verlangt ab 2023 von Tagestouristen Eintritt

Handy ratgeber & tests

Featured: Sony WH-1000XM5 vs. Sony WH-1000XM4: So hat Sony seine Kopfhörer verbessert

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Niedersachsen : Zweites Kind stirbt nach Unfall in Barsinghausen

Regional bayern

Opfer eines Autorennens? Zwei Kinder sterben nach Unfall

Panorama

Niedersachsen: Zwei Kinder sterben nach Unfall in Barsinghausen

Regional thüringen

Sömmerda: Motorrad muss Auto ausweichen: Geschwister stürzen zu Boden

Regional bayern

Junger Mann löst Massenunfall aus: Vier Schwerverletzte

Regional bayern

Sieben Verletzte bei Unfall nahe Biberach

Regional bayern

Unfall: Auto kracht frontal in Gegenverkehr: Fünf Verletzte

Regional bayern

Schneematsch und Glätte: Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall