Junge Frau stürzt vom Balkon

Eine Frau ist in Oberbayern durch den Boden eines Balkons vier Meter in die Tiefe gestürzt und hat sich schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte die 29-Jährige am Mittwoch den Balkon ihres Einfamilienhauses in Königsmoos (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) betreten, als aus derzeit unklaren Gründen der Balkonboden unter ihr wegbrach. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. Die Beamten gehen von einem Unfall aus. Es wird nun ermittelt, ob die Steinplatten des Bodens korrekt angebaut wurden, sagte ein Sprecher am Donnerstag.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga: Transfers: Cancelo Bayern-Kandidat - Krisenclubs suchen
Familie
Eltern sind gefragt: Von Podcast bis Musik: Was hört mein Kind sich an?
Tv & kino
Featured: Die besten Film-Podcasts: Quadrataugen, Cinema Strikes Back, Logenplatz und Co.
Tv & kino
Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche
Das beste netz deutschlands
Verbraucherschutz: EU-Kommission: Online-Shops manipulieren oft
Musik news
Mit 81 Jahren: Motown-Sänger und Songschreiber Barrett Strong gestorben
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16.3: So kannst Du einen Sicherheitsschlüssel zur Apple ID hinzufügen
Auto news
Verkehrswende in Bayern : Keine Knöllchen mehr für E-Autos ohne Umweltplakette