Beim Abbiegen Auto übersehen: Drei Verletzte

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos im Landkreis Neu-Ulm sind drei Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein 24-Jähriger übersah am Montagabend beim Linksabbiegen auf den Autobahnzubringer bei Illertissen ein entgegenkommendes Auto und kollidierte mit diesem, wie die Polizei mitteilte. Dadurch überschlug sich das Auto des Unfallverursachers und kam auf dem Dach zum Liegen. Der 25-jährige Beifahrer wurde dabei eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, die anderen beiden verletzten sich leicht. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzung der Polizei auf etwa 70.000 Euro.
Ein Rettungswagen fährt über die Straße. © Boris Roessler/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Raue» Adventszeit: DFB-Boss fordert Antworten nach WM-Aus
People news
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Musik news
Musik: Mariah Carey und Wham! erobern die Charts
People news
Leute: Sänger Marc Marshall trägt jetzt Regenbogenbart
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Coburg: 78-Jährige fährt gegen Bahnschranke
Regional hessen
Verkehr: Lkw-Unfall auf Autobahn 3: Zwei Menschen eingeklemmt
Regional rheinland pfalz & saarland
Regionalverband Saarbrücken: Tödlicher Unfall: Ermittlungen gegen jugendlichen Fahrer
Regional hessen
Unfall: 28-jährige Autofahrerin überschlägt sich: Leicht verletzt
Regional bayern
Ansbach: Lkw-Karambolage auf A7: Hoher Sachschaden
Regional nordrhein westfalen
Unfall: Missglücktes Überholmanöver: Mehrere Verletzte auf A3
Regional nordrhein westfalen
Verkehr: Zwei Verletzte nach Unfall beim Abbiegen in Werne
Regional sachsen
Meißen: Auto fährt in Sattelzug: Fünf Verletzte, davon einer schwer