Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Matthäus: «Kein Problem» mit Bayern-Trainer Tuchel

Der Zank zwischen Bayern-Trainer Thomas Tuchel und den TV-Experten geht in weitere Runden. Rekordnationalspieler Lothar Matthäus sieht das gelassen. Haben am Ende alle dieselbe Meinung?
Lothar Matthäus
TV-Experte und ehemalige Nationalspieler Lothar Matthäus spricht beim Interview vor dem Spiel. © Focke Strangmann/dpa/Archivbild

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat nach dem tagelangen Zwist mit Thomas Tuchel «kein Problem» mit dem Bayern-Trainer. «Jeder hat seine Sichtweise, und ich glaube, dass ich versuche, korrekt umzugehen», sagte der Sky-Experte nach dem 4:0 der Münchner am Samstagabend bei Borussia Dortmund. Wenn er kritisiert werde, so wie von Tuchel am Freitag während einer Pressekonferenz, nehme er das hin. «Wenn er es ernst gemeint hat, dann darf er es ernst meinen. Ich kann damit leben.»

Tuchel hatte vor und nach dem Topspiel gereizt auf die Kritik von Matthäus und Dietmar Hamann nach dem Pokal-Aus des Rekordsiegers beim Drittligisten 1. FC Saarbrücken reagiert. Nach dem 4:0 am Samstag lieferte er sich am Interview-Tisch des TV-Senders Sky ein Wortduell mit Matthäus und Sky-Moderator Sebastian Hellmann.

«Solche Niederlagen musst du wegstecken», sagte Matthäus später über die Pokal-Niederlage. «Du wirst kritisiert, und wenn du dann 4:0 in Dortmund gewinnst, wirst du wieder gelobt. Das ist das Fußballgeschäft. Und es gehört dazu, dass wir von der Seite vor der Kamera solche Spiele und Ergebnisse beurteilen.»

Vom FC Bayern erwarte «man eben solche Spiele wie heute», sagte Matthäus am Samstagabend. «Diese Leichtigkeit, die Kompaktheit, diese Läufe durchs Mittelfeld mit Geschwindigkeit. Das ist der FC Bayern. Wenn sie ab und zu diese Leistung nicht bringen, dann ist es auch meine Pflicht und des Trainers Pflicht, das anzusprechen. Der Trainer vor der Mannschaft und ich hier vor der Kamera. Im Endeffekt sind wir fast gleicher Meinung.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Starkoch Gordon Ramsay
People news
Britischer Starkoch Ramsay hat Ärger mit Hausbesetzern
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Titelentscheidung vertagt
Fußball news
Bayern vertagt Entscheidung - Mainz siegt im Abstiegskampf
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen