Holetschek: Ausnahmen «schlicht nicht umsetzbar»

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek fordert vor Beratungen des Bundeskabinetts über den Entwurf für das neue Infektionsschutzgesetz erneut Anpassungen. Zentral kritisierte der CSU-Politiker eine im Gesetzesentwurf enthaltene Ausnahmeregelung der Maskenpflicht in Innenräumen. Demnach müssten frisch Geimpfte, Genesene und frisch Getestete keine Maske tragen. Darauf müsse verzichtet werden, teilte Holetschek am Sonntag mit. «Eine solche Regelung wäre im Vollzug schlicht nicht umsetzbar.»
Klaus Holetschek (CSU), bayerischer Gesundheitsminister, greift sich an seine FFP2-Maske. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

Das Bundeskabinett könnte am Mittwoch grünes Licht für einen Entwurf zu Corona-Maßnahmen für Herbst und Winter geben. Der Vorschlag von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) und Justizminister Marco Buschmann (FDP) sieht unter anderem vor, dass die Länder ab dem 1. Oktober wieder eine Maskenpflicht in Innenräumen einführen können - unabhängig von der Inzidenz. Lauterbach hatte aber auch gesagt: Wenn die Länder die Maskenpflicht einführen, «müssen sie eine Ausnahme vorsehen für die Innenräume, wo das Maskentragen ersetzt werden kann durch entweder einen Impfausweis, Genesenenausweis oder frische Testung». Die Maske soll dann keine Pflicht sein, wenn man in den drei Monaten zuvor geimpft wurde.

Holetschek hat dieses «Drei-Monats-Intervall» bereits mehrfach kritisiert. Es sei den Menschen nicht vermittelbar und entspräche auch nicht der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko), argumentiert er. Der Minister warf Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zudem vor, die Länder in die Planungen für den Corona-Herbst nicht wie angekündigt eingebunden zu haben.

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Sport news
NHL: Kantersieg für Oilers - Sabres gewinnen gegen Blue Jackets
Musik news
Kultur: Benefizkonzert in Hamburg für den Nachwuchs
Internet news & surftipps
Politik: Meta untersagt Diskussion strittiger Themen am Arbeitsplatz
People news
Leute: Komiker Roberto Benigni bei Papst Franziskus
Familie
Energiespartipp: In der Weihnachtsbäckerei: Den Ofen effizienter nutzen
Auto news
Kein Versicherungsschutz: Vorsicht bei Hoverboards und Co.
Games news
Neunte Generation: Pokémon «Karmesin» und «Purpur»: Die Monsterjagd geht weiter
Empfehlungen der Redaktion
Inland
Corona-Pandemie: Lauterbach erwartet flächendeckende Maskenpflicht ab Oktober
Inland
Corona-Pandemie: Masken sollen bei angespannter Lage innen Pflicht werden
Regional bayern
Corona: Holetschek rechnet mit Rückkehr zur ÖPNV-FFP2-Maskenpflicht
Inland
Infektionsschutzgesetz: Comeback der Maskenpflicht - «Winterreifen» gegen Corona
Inland
Pandemie: Nach Corona-Gutachten: Ampel macht Tempo bei neuen Auflagen
Regional mecklenburg vorpommern
Covid-19: Infektionsschutzgesetz: Kaderali zufrieden mit Entwurf
Regional bayern
Pandemiebekämpfung: FFP2-Maskenpflicht: Holetschek kontert Lauterbach-Kritik
Inland
Covid-19: Stiko will offenbar zweiten Corona-Booster ab 60 empfehlen