Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann von Traktor-Korb begraben und im Krankenhaus gestorben

Ein Landwirt ist nach einem Traktorunfall im Krankenhaus gestorben. Laut Mitteilung der Polizei vom Montag hatte sich am Mittwoch in Leonberg (Landkreis Tirschenreuth) ein mehrere Hundert Kilogramm schwerer Arbeitskorb vom Frontlader eines Traktors gelöst und den 34 Jahre alten Mann unter sich begraben. Er kam schwerst verletzt in eine Klinik, wo er am Freitag seinen Verletzungen erlag. Die Kriminalpolizei ermittelt nun zum Unfallgeschehen.
Krankenhaus
Ein Leuchtkasten mit einem roten Kreuz hängt vor der Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Helldivers 2: Alles zur Fortsetzung des kooperativen Third-Person-Shooters
Games news
Helldivers 2: Alles zur Fortsetzung des kooperativen Third-Person-Shooters
Gitarrist Fritz Puppel
Musik news
Gründer der Rockband «City» Fritz Puppel ist tot
Synchronsprecher Matti Klemm
People news
«Törööö!»: Neuer Sprecher für Benjamin Blümchen
Prepaid-Vertrag gekündigt Guthaben
Das beste netz deutschlands
Prepaid-Vertrag gekündigt: Was passiert mit dem Guthaben?
PayPal: So zahlst Du Geld auf Dein Konto ein
Das beste netz deutschlands
PayPal: So zahlst Du Geld auf Dein Konto ein
Galaxy Fit3 ist offiziell: So ist Samsungs Fitnesstracker ausgestattet
Handy ratgeber & tests
Galaxy Fit3 ist offiziell: So ist Samsungs Fitnesstracker ausgestattet
Toni Kroos
Fußball news
Kroos erhört Nagelsmanns Comeback-Ruf: «Bock» auf die EM
Ein Stück Torte liegt neben Himbeeren auf einem Teller.
Familie
Kann man Süßstoff zum Backen verwenden?