Mihambo sieht Championships als Chance

Weitsprung-Olympiasiegerin Malaika Mihambo sieht in den European Championships eine große Chance, im Schatten des Fußballs Aufmerksamkeit zu erfahren. «Es ist einfach wichtig, dass der Sport abseits des Fußballs in der Gesellschaft wieder sichtbarer wird. Die Sportnation Deutschland kreist vor allem um eine Sportart. Das ist natürlich schade, weil Sport mehr ist als nur Fußball», sagte die 28 Jahre alte Welt- und Europameisterin vor den in dieser Woche beginnenden EM-Wettkämpfen.
Malaika Mihambo in Aktion. © Michael Kappeler/dpa/Archivbild

«Deshalb ist es schön und wichtig, dass Europameisterschaften in anderen Sportarten in Deutschland stattfinden. Kinder können das ganz anders miterleben und danach vielleicht selbst Fuß fassen in diesen Sportarten. Nicht jeder hat das Talent, den Fußball gut aufs Tor schießen zu können», sagte die Leichtathletin von der LG Kurpfalz der Deutschen Presse-Agentur.

Vom 11. bis 21. August stehen 50 Jahre nach den Olympischen Sommerspielen in Bayerns Landeshauptstadt in neun olympischen Sportarten 177 Medaillenentscheidungen an. Besonders im Fokus stehen vom 15. August an die Leichtathleten, die bei der WM im Juli in den USA größtenteils enttäuschten. Mihambo möchte nach ihrem WM-Erfolg auch bei der EM wieder siegen.

Die European Championships sind nach denen in Glasgow und Berlin im Jahr 2018 die zweite Auflage. «Ich hoffe, dass es einen synergetischen Effekt geben wird, sodass für alle teilnehmenden Sportarten mehr herauskommt, als es bei einzelnen Wettkämpfen der Fall wäre. Kleine oder weniger bekannte Sportarten können besonders, aber auch die Leichtathletik kann davon profitieren», sagte Mihambo.

In Bayern geht es außer in der Leichtathletik noch im Beachvolleyball, Kanurennsport, Sportklettern, Radsport, Rudern, Tischtennis, Triathlon und Turnen um die Medaillen.

«Es ist schön, dass man im Olympiapark und in den anderen Sportstätten nicht nur Leichtathletik-Wettkämpfe veranstaltet, sondern auch Wettkämpfe in anderen Sportarten. Im Sinne der Nachhaltigkeit ist es gut, dass so viele Sportstätten von damals erhalten geblieben sind», sagte Mihambo.

© dpa
Weitere News
Top News
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Fußball news
Bundesliga: Trainer Urs Fischer verlängert bei Union Berlin
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Tv & kino
Streaming: Marilyn Monroe, das Opfer: Biopic «Blond» bei Netflix
Tv & kino
Featured: Tausend Zeilen | Kritik: Besser als jede erfundene Geschichte
Musik news
US-Musikerin: Ein Idol beim Song-Duett: Ashes Ballade mit Diane Keaton
Internet news & surftipps
Computer: Tim Cook: Apple baut Entwicklungs-Standort München aus
Empfehlungen der Redaktion
Leichtathletik
European Championships: Olympiasiegerin Mihambo: «Sport ist mehr als nur Fußball»
Regional baden württemberg
Leichtathletik: European Championships als Olympia-Signal?
Leichtathletik
European Championships: EM als Olympia-Signal? Mihambo verweist auf Werte
Regional bayern
Klettern: Hype bei EM: Alpenverein hofft auf «weitere Events»
Leichtathletik
European Championships: Sportarten, Sender: Das Wichtigste zur EM in München
Sport news
European Championships: Kletter-Hype bei EM: DAV hofft auf «weitere Events»
Regional bayern
Wettkampf: European Championships in München hoffen auf volle Ränge
Leichtathletik
European Championships: Zukunft der Leichtathletik offen - Kehrt Schwimmen zurück?