Sekundenschlaf: Wohnwagengespann stößt mit Auto zusammen

Ein Autofahrer ist mit seinem Wohnwagengespann nach einem Sekundenschlaf mit einem weiteren Auto zusammengestoßen und auf der Autobahn 8 nahe Brunnthal (Landkreis München) umgekippt. Dabei blockierte der Anhänger alle drei Spuren, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der 50-jährige Fahrer war den Angaben zufolge am frühen Morgen kurz eingenickt. Daraufhin stieß er mit seinem Wagen gegen die rechte Leitplanke und fuhr über drei Spuren nach links. Ein 33 Jahre alter Tiroler konnte nicht mehr abbremsen und stieß mit seinem Auto gegen den Anhänger, der daraufhin umkippte.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Der Sachschaden wird auf etwa 80.000 Euro geschätzt, die Straße war für etwa zwei Stunden gesperrt. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Neumarkt i.d.OPf.: Lastwagen kracht auf Transporter: Vier Verletzte
Regional mecklenburg vorpommern
Verkehr: Schneeregen lässt Autos rutschen: A19-Behinderungen
Regional bayern
Unterallgäu: Betrunkener baut Auffahrunfall auf A96: Vier Verletzte
Regional bayern
Verkehrsunfall: Lkw mit Auto beladen kippt auf A9 um
Regional bayern
Landkreis Rottal-Inn: Autofahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Lastwagen
Regional bayern
Landkreis Oberallgäu: Zwei Schwerverletzte nach missglücktem Überholmanöver auf A7
Regional rheinland pfalz & saarland
Regionalverband Saarbrücken: Tödlicher Unfall: Ermittlungen gegen jugendlichen Fahrer
Regional thüringen
Wartburgkreis: Vier Menschen nach Zusammenstoß auf A4 schwer verletzt