Am Steuer eingeschlafen: Auto fährt Böschung hinab

Eine Frau ist im niederbayerischen Grafenau am Steuer eingeschlafen und mit ihrem Wagen einen Abhang hinabgefahren. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, kam die 28-Jährige am Dienstag mit ihrem Auto in einer Rechtskurve von der Straße ab. Der Wagen fuhr auf eine Leitplanke, kippte zur Seite und fuhr den Abhang hinunter. Dichtes Unterholz bremste die Fahrt ab. Das Auto blieb auf dem Dach liegen.
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Die Insassen verließen das Auto selbstständig. Der Beifahrer wurde schwer verletzt, die Fahrerin leicht. Rettungskräfte brachten die Verletzten mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Boss 'n' Soul: Bruce Springsteen verneigt sich vor der schwarzen Musik
Fußball news
Bundesliga: Bayern-Coach Nagelsmann blickt auf «Pay Day»
Musik news
Abschied: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 Jahren gestorben
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 (Pro): So nutzt Du den Action Modus für die Kamera
Handy ratgeber & tests
Featured: Welches iPad für die Uni? Das solltest Du beim Kauf beachten
Job & geld
Urteil: Steuerfahnder dürfen nicht immer unangekündigt aufkreuzen
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Bodenseekreis: Fünf Verletzte nach Unfall
Regional niedersachsen & bremen
Osnabrück: Lkw drückt Auto in Leitplanke: Ein Schwerverletzter
Regional rheinland pfalz & saarland
Mayen-Koblenz: Auto stürzt Böschung hinunter: 19-Jähriger schwer verletzt
Regional hessen
Mannheim: Massenunfall an Stauende auf der A6: Mehrere Verletzte
Regional baden württemberg
Klingenthal: Straßenglätte: 19-Jährige verliert Kontrolle über ihr Auto
Regional baden württemberg
Unfall: Betrunkene stürzt mit Auto Böschung hinab: Schwer verletzt