Prozess um Geiselnahme - Mann weitgehend geständig

Mehr als zehn Monate nach der Geiselnahme einer Frau in Unterfranken hat der Angeklagte die Tat zu Prozessbeginn weitgehend eingeräumt. Sein Mandant sei damals nicht in Tötungsabsicht in das Haus in Karlstadt (Landkreis Main-Spessart) gekommen, in dem seine Ex-Freundin mit ihrem neuen Partner lebte, sagte der Verteidiger des 23-Jährigen am Montag vor dem Landgericht Würzburg. Vielmehr hätten die beiden ihm Hilfe bei der Bewältigung einer Lebenskrise versprochen, ihn in der Tatnacht Anfang Februar dann aber plötzlich nicht reingelassen. Dann sei die Situation eskaliert.
Blick auf die Justitia über dem Eingang eines Landgerichts. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Der 23-Jährige soll mit einem Messer bewaffnet in dem Mehrfamilienhaus randaliert und eine unbeteiligte Frau gut acht Stunden in seiner Gewalt gehabt haben. Laut Staatsanwaltschaft hatte der Angeklagte aus Niedersachsen zum Tatzeitpunkt Alkohol und Drogen intus. Ernsthaft verletzt wurde niemand.

Das damals 52 Jahre alte Opfer sagte am Montag: «Es ist nichts mehr, wie es war.» Die Frau ist nach eigenen Angaben in psychiatrischer Behandlung. Der Angeklagte entschuldigte sich vor Gericht bei ihr.

Dem Verdächtigen wird neben Geiselnahme auch Beleidigung und Bedrohung vorgeworfen. Am Dienstag könnte bereits ein Urteil gesprochen werden.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Tv & kino
IBES 2023: Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Tv & kino
Filmfestival: Ophüls Preis für «Alaska» und «Breaking the Ice»
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Prozess: Gutachter: Angeklagter war bei Geiselnahme schuldfähig
Regional niedersachsen & bremen
Main-Spessart: Anklage nach mutmaßlicher Geiselnahme in Karlstadt
Regional hamburg & schleswig holstein
Landgericht Kiel: Schüsse auf Nebenbuhler: Anwalt bestreitet Tötungsabsicht
Regional thüringen
Urteil: Bewährung nach Geständnis in weiterem «Jungsturm»-Prozess
Panorama
Attacke in Schule: «Wie in Videospiel»: 21-Jähriger gesteht Armbrust-Schüsse
Regional bayern
Prozess: Frau im Beisein der Tochter getötet: Mord oder Totschlag
Regional baden württemberg
Landgericht Ulm: Versuchter Mord: Ex-US-Soldat nach 37 Jahren verurteilt
Regional baden württemberg
Landgericht Ulm: Ex-US-Soldat gesteht Vergewaltigung nach 37 Jahren