24-Jähriger nach Sturz aus zweitem Stock tot aufgefunden

Nach einem Sturz aus dem zweiten Stock eines Gasthauses in Oberbayern ist ein 24-Jähriger tot aufgefunden worden. Ein Angestellter habe den Mann am Sonntagvormittag am Kellerabgang des Gebäudes in Wessobrunn (Landkreis Weilheim-Schongau) entdeckt, berichtete die Polizei am Montag. Der 24-Jährige sei bei einer Feier am Vorabend an der Hausfassade hochgeklettert. Dabei sei er auf Höhe des zweiten Stocks abgestürzt. Hinweise auf Fremdverschulden gab es zunächst nicht.
An der Tür eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration
© dpa
Weitere News
Top News
People news
US-Justiz: Prozess gegen Schauspieler Danny Masterson endet ergebnislos
Fußball news
Fußball-WM: Tunesiens «bitterer» Stolz: WM-K.o. an historischem Tag
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Das beste netz deutschlands
Spaß und Action: «Sonic Frontiers»: Das Comeback des rasenden Igels
Internet news & surftipps
Kriminalität: Gegen den Hass: Neue Strategie soll Antisemitismus eindämmen
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Dachau: Senior stirbt bei Badeunfall im Karlsfelder See
Regional bayern
Oberbayern: Zahlreiche Brände mit hohen Schäden: zwei Menschen sterben
Regional bayern
Landgericht: 14-Jährige im Schlaf getötet - Teenager gesteht Tat