Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kein Winter-Wechsel von Barça-Star Araujo zum FC Bayern

Einen Wechsel von Ronald Araujo zum FC Bayern München wird es einem Medienbericht zufolge zumindest in diesem Winter nicht geben. Das Thema ist nach Informationen des Pay-TV-Senders Sky vom Tisch. Für den Sommer würde eine kleine Chance bestehen, auch wenn Innenverteidiger Araujo seinen Vertrag beim FC Barcelona nochmal über 2026 hinaus verlängern sollte.
Ronald Araujo
Pressekonferenz FC Barcelona in der Allianz Arena. © Sven Hoppe/dpa/Archivbild

Laut Sky seien die Bayern bereit gewesen, über 60 Millionen für den Abwehrspieler zu bezahlen. Es soll auch schon ein Telefonat zwischen Bayern-Coach Thomas Tuchel, Sportdirektor Christoph Freund und dem uruguayischen Fußball-Nationalspieler gegeben haben.

Araujo war im Sommer 2018 für rund 4,7 Millionen Euro von Boston River zu den Katalanen gewechselt und ist dort mittlerweile ein Führungsspieler geworden. Der Vertrag des 24-Jährigen in Barcelona ist bis zum 30. Juni 2026 datiert, sein Marktwert wird auf 70 Millionen Euro geschätzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Tv & kino
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Fallout-Serie: Das Ende erklärt – was passiert in den Vaults wirklich?
Tv & kino
Fallout-Serie: Das Ende erklärt – was passiert in den Vaults wirklich?
Kettcar
Musik news
Kettcar auf Platz eins der Album-Charts
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Xperia 10 VI: Macht Sony alles anders?
Handy ratgeber & tests
Xperia 10 VI: Macht Sony alles anders?
Xabi Alonso
Fußball news
Alonsos Leverkusen vor historischem Titel
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen