Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Höhenretter im Nikolaus-Kostüm beglücken kleine Patienten

Freudige Bescherung für die Kleinsten: Als Nikolaus verkleidet haben zwölf Höhenretter der Berufsfeuerwehr am Mittwoch die Kinderstationen der Uniklinik Würzburg besucht. Vom vierten Stockwerk seilten sich die «Nikoläuse» ab und reichten den kleinen Patientinnen und Patienten über Balkone und Fenster Geschenke, wie eine Sprecherin des Klinikums mitteilte. Auch eine Drehleiter kam dabei zum Einsatz. Neben Süßigkeiten erhielten die Kinder etwa Luftballons, Kuscheltiere und Spielzeug. Ermöglicht wurde die Aktion durch Spenden.
Höhenretter als Nikolaus in Trier
Ein als Nikolaus verkleideter Höhenretter seilt sich an einer Wand des Klinikums Mutterhaus ab. © Harald Tittel/dpa

«Die strahlenden Kinderaugen sind unser größter Lohn», sagte Brandinspektor Mark Berninger von der Würzburger Feuerwehr. Alle Beteiligten engagierten sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Die Aktion sei ein Jahreshighlight für die Kinder und das gesamte Team, fügte Christoph Härtel, der Direktor der Kinderklinik und Poliklinik, hinzu.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Martin Gschlacht
Tv & kino
Kameramann Martin Gschlacht gewinnt Silbernen Bären
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Bayern München - RB Leipzig
Fußball news
Tuchel-Befreiung gegen Leipzig dank Doppelpacker Kane
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt