Rund 700 Menschen aus der Ukraine lehren an Bayerns Schulen

Viele Familien sind vor dem russischen Angriffskrieg aus der Ukraine nach Bayern geflohen. Ihre Kinder gehen dort zur Schule - und finden Unterstützung bei Lehrkräften, die ebenfalls aus der Ukraine stammen.
Ein Lehrer steht im Unterricht an der Tafel. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

In den Jahrgangsstufen fünf bis neun unterrichten an den bayerischen Schulen mehr als 700 Menschen aus der Ukraine ihre jungen Landsleute. Die Zahlen ließen sich zunächst nur hochrechnen, hieß es aus dem Kultusministerium, da das Schuljahr im Freistaat erst in der Vorwoche begonnen hatte. Noch nicht alle Schulen hätten ihre Zahlen zurückgemeldet.

400 bis 500 Menschen, die in der Ukraine als Lehrerin und Lehrer gearbeitet haben, unterrichten derzeit in den Brückenklassen, die an den weiterführenden Schulen eingerichtet wurden. Dazu kämen dann noch Hilfskräfte, die ohne eine entsprechende vorausgehende Tätigkeit nun in den Klassen arbeiten würden.

Etwa 30.000 Kinder und Jugendliche aus der Ukraine besuchen derzeit nach Ministeriums-Angaben bayerische Schulen. In den Grundschulen gehen ukrainische Kinder direkt in die Regelklassen und bekommen eine zusätzliche Deutschförderung. In den weiterführenden Schulen sind Brückenklassen eingerichtet, um die Schülerinnen und Schüler auf den regulären Unterricht vorzubereiten. «Zum Unterrichtsstart wurden insgesamt rund 830 eingerichtete Brückenklassen für die Jahrgangsstufen 5 bis 9 an den Mittelschulen, Realschulen, Wirtschaftsschulen und Gymnasien gemeldet», teilte eine Sprecherin des Kultusministeriums mit.

Natürlich gebe es auch für die Schulen die Möglichkeit, außerhalb der Brückenklassen Menschen aus der Ukraine als Lehr- oder Unterstützungskräfte einzusetzen. Deren Zahl erfasse das Ministerium aber nicht.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Transfer: Bericht: Saudischer Club will Superstar Ronaldo verpflichten
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara ist tot
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Brückenklassen: Grundbedarf an ukrainischen Lehrern an Schulen gedeckt
Regional bayern
Landkreis Garmisch: Schüler ab Freitag in Distanzunterricht
Regional bayern
Bildung: Rund 25.000 Schüler aus der Ukraine: Neue Brückenklassen
Regional hessen
Bildung: Schülerzahlen in Hessen steigen wegen Zuwanderung deutlich
Regional bayern
Kultusminister: Piazolo: Keine Schulschließungen wegen Corona im Winter
Regional rheinland pfalz & saarland
Bildung: Zahl der Feriensprachkurse mehr als verdoppelt
Regional berlin & brandenburg
Bildung: Höchststand bei Investitionen in Schulbau in Berlin
Regional bayern
Lehrkräftemangel: Immer weniger Lehramtsstudierende an Bayerns Hochschulen