Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Größere Karambolage an Stauende auf A96

An einem Stauende auf der Autobahn 96 ist es zu einer größeren Karambolage gekommen. Daran sollen sechs Fahrzeuge beteiligt gewesen sein, teilte die Polizei am Freitag mit. Zwei Frauen wurden leicht verletzt. Am Donnerstag fuhr ein 44-Jähriger auf der A96, als sich kurz vor dem Kreuz Memmingen der Verkehr staute. Der Fahrer versuchte noch auszuweichen, prallte mit seinem Wagen aber in das Heck des Autos vor ihm. Dieses Auto schleuderte dann gegen ein weiteres Fahrzeug davor sowie gegen einen Lastwagen auf der rechten Spur. Dieses dritte Auto schob dann noch zwei weitere Wagen davor gegeneinander.
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Der Verkehr war durch die langen Aufräumarbeiten für rund drei Stunden gestört. Die Leichtverletzten, die 36 Jahre alte Beifahrerin des ersten Autos sowie eine 60 Jahre alte Fahrerin eines der beteiligten Autos, kamen in ein Krankenhaus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
Schlittenhunderennen
People news
Promis jagen auf Hundeschlitten über den Strand
Norwegens König Harald V.
People news
König Harald bekommt temporären Herzschrittmacher
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
Dominik Kohr (l)
1. bundesliga
«Hard-Kohr»: Mainzer Defensivspieler mit Strafregister
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent