Sportcamp nimmt geflüchtete Fußball-Talente aus Ukraine auf

Der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) hat in seinem Sportcamp Nordbayern geflüchtete Kader-Fußballer sowie deren Betreuer aus der Ukraine aufgenommen. Insgesamt handle es sich um eine Gruppe von 49 Personen mit Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren, wie der BLSV am Freitag mitteilte. In dem Camp in Bischofsgrün (Landkreis Bayreuth) könnten die Geflüchteten nun «für vier bis sechs Wochen» wohnen und trainieren.
Ein Fußballspieler spielt den Ball. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

«Wir hoffen, dass die Jugendlichen aus der Ukraine in Bischofsgrün etwas Abstand vom schrecklichen Kriegsgeschehen in ihrer Heimat erhalten können», sagte BLSV-Präsident Jörg Ammon.

Die Fußball-Talente kommen aus dem Internat des Vereins FC Karpaty Lwiw und waren vor dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine geflohen. Zuletzt hielt sich die Gruppe in einem Sportzentrum in Polen auf, konnte dort nach BLSV-Angaben aber nicht länger bleiben.

«Ich freue mich, dass hier für die Jugendfußballmannschaft gemeinsam mit dem BLSV eine schnelle und unbürokratische Lösung gefunden werden konnte», sagte Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann. Dem CSU-Politiker sei die Unterstützung der Geflüchteten «ein großes Anliegen».

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Darauf muss man beim Großen Preis von Singapur achten
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
Games news
Featured: FIFA 23: Die besten Tipps für den Start ins Spiel
Tv & kino
Filmfest Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger feiern «Rheingold»-Premiere
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Ukraine-Krieg: Piazolo: 8000 ukrainische Schüler und 300 Willkommensgruppen
Regional bayern
Arbeitsmarkt: So wollen Unternehmen und Verbände Ukrainer integrieren
Inland
Ukraine-Krieg: Hilfsbereitschaft für Geflüchtete hat leicht nachgelassen
Regional bayern
Russische Invasion: Faeser: Zustrom ukrainischer Kriegsflüchtlinge wird geringer
Regional bayern
Krieg in der Ukraine: Bund zahlt für Kriegsflüchtlinge
Regional bayern
Forschung: Wissenschaftler aus der Ukraine forschen in Bayern weiter
Regional bayern
Flüchtlinge: Baerbock: «Jedes Land in Europa muss Menschen aufnehmen»
Regional bayern
Ukraine-Krieg: Erster Flüchtlingsflug: Unterbringung in Rheinland-Pfalz