Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fußball-Profi Diawusie mit 25 Jahren gestorben

Der erst 25 Jahre alte Fußball-Profi Agyemang Diawusie ist gestorben. Das bestätigte am Dienstagabend der SSV Jahn Regensburg nach Informationen aus dem persönlichen Umfeld. Diawusie sei eines natürlichen Todes gestorben.
Agyemang Diawusie
Der damalige Dresden-Spieler Agyemang Diawusie. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Diawusie spielte seit dem Sommer wieder bei dem Verein, in dessen Jugendabteilung er auch ausgebildet worden war. Als Profi spielte er zudem noch bei RB Leipzig, dem SV Wehen Wiesbaden, dem FC Ingolstadt, für Dynamo Dresden, die SpVgg Bayreuth und für eine Saison beim SV Ried in Österreich. In der 3. Liga kam er in dieser Saison auf zwölf Einsätze, beim Spitzenspiel gegen Dresden am Sonntag stand er nicht im Kader.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nicolas Godin
Musik news
Air: «Keine Mittelklasse mehr in der Musikindustrie»
Lindsay Lohan
People news
Lindsay Lohan geht ganz in ihrer Mutterrolle auf
Promi Big Brother 2024 - Großbritannien
People news
Onkel von Prinzessin Kate bei Promi-Big-Brother
Samsung-Sicherheitsupdate im März und Februar für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im März und Februar für diese Galaxy-Handys
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Neue KI-Software soll erkennen, ob sie getestet wird
Die Technik-Highlights des Jahres
Handy ratgeber & tests
Die Technik-Highlights des Jahres
FCB-Training
Fußball news
Von Sané bis Tel: Tuchels Offensiv-Puzzle gegen Lazio
Eine Person neben dem Snackbot
Reise
Drolliger Snackbot am Münchner Flughafen unterwegs