Matthäus: «Hätte Lewandowskis Vertrag früher verlängert»

21.04.2022 Rekordnationalspieler Lothar Matthäus sieht Fehler in der Verhandlungsstrategie des FC Bayern mit Stürmerstar Robert Lewandowski. «Ich hätte Lewandowskis Vertrag schon viel früher verlängert. Lewandowski ist zweimal Weltfußballer geworden, und wenn man die Chance hat, so einen Spieler bei sich zu binden, dann sollte man alles dafür tun», sagte der Sky-Experte der Deutschen Presse-Agentur.

Münchens Joshua Kimmich (l-r), Thomas Müller und Robert Lewandowski feiern den Sieg bei Spielende. © Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Der Vertrag des 33 Jahre alten Angreifers läuft in München noch bis zum Sommer 2023. Zuletzt wurde über einen vorzeitigen Abschied zum FC Barcelona spekuliert. Bayerns Vorstandschef Oliver Kahn hatte einen Wechsel im Sommer aber ausgeschlossen. Gespräche über eine Vertragsverlängerung haben bislang zu keinem offiziellen Ergebnis geführt.

«Ich schaue da nicht auf das Alter, sondern auf die Leistung», sagte Matthäus. «Wenn da vier, fünf solcher Spieler im Kader wären, dann sollte man darüber nachdenken, wer noch im nächsten Jahr wichtig sein könnte und wo ein Umbruch stattfinden sollte. Aber einen Lewandowski würde jede Mannschaft gerne in ihren Reihen haben.»

Der Topstürmer sei nicht nur ein Garant für Tore, sondern auch für Beständigkeit. «In den letzten zehn Jahren hatte er so 95 Prozent aller Spiele absolviert», sagte Matthäus. Spieler wie beispielsweise Borussia Dortmunds Offensivakteure Erling Haaland oder Marco Reus seien hingegen öfter verletzt gewesen. «Deswegen hatte auch Dortmund in dieser Saison nicht so konstant gespielt, weil man auf diese Spieler in ihrer Topform angewiesen ist.»

Der FC Bayern empfängt den BVB an diesem Samstag (18.30 Uhr/Sky) zum Topspiel, mit einem Sieg würden die Bayern ihre zehnte Meisterschaft in Serie perfekt machen.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Rasen-Klassiker: Wimbledon: Jule Niemeier erstmals im Achtelfinale

Familie

Lesen, Schreiben, Rechnen: Viertklässler fallen deutlich zurück

Handy ratgeber & tests

Featured: Sony WH-1000XM5 vs. Sony WH-1000XM4: So hat Sony seine Kopfhörer verbessert

Das beste netz deutschlands

Gefahr für Kinder: Urlaubsfotos im Netz: Was Eltern beachten sollten

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Internet-Angebote der Deutschen Welle in Türkei gesperrt

Tv & kino

Featured: Alien, Igel und Musiklegenden: Das sind Deine GigaTV-Highlights im Juli

Musik news

Musiker: Rocko Schamoni warnt vor «Artensterben in der Kultur»

Musik news

Popstar: Beyoncé veröffentlicht Foto zum Album: «Ort zum Träumen»

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

FC Bayern München: Matthäus: «Hätte Lewandowskis Vertrag früher verlängert»

1. bundesliga

Rekordnationalspieler: Matthäus: Scharmützel wie zwischen Kahn und mir gehören dazu

1. bundesliga

Vertrag des Stürmers bis 2023: Matthäus kritisiert FC Bayern für Lewandowski-Hängepartie

Regional bayern

Transfergerüchte: Hainer bekräftigt Nein zu Lewandowski-Wechsel

1. bundesliga

Bundesliga: Matthäus kritisiert FC Bayern für Umgang mit Lewandowski

1. bundesliga

Bundesliga: Hernández-Berater kontert Matthäus-Kritik: «Leistungen top»

1. bundesliga

Transfermarkt: Lewandowski will Wechsel: Geschichte beim FC Bayern «vorbei»

1. bundesliga

Wechselspekulationen: Nagelsmann zu Lewandowski: «Normal in meinen Planungen drin»