Zwei Menschen erleiden Rauchvergiftungen bei Brand

Zwei Menschen haben bei einem Brand in einem metallverarbeitenden Betrieb in Oberbayern Rauchgasvergiftungen erlitten. Das Feuer sei am Sonntagmorgen aus zunächst unklaren Gründen im Aufenthaltsraum der Firma in Moosburg an der Isar (Landkreis Freising) ausgebrochen, berichtete ein Polizeisprecher. Ein 36-Jähriger konnte sich nicht selbst befreien und wurde von der Feuerwehr geborgen. Eine andere 32 Jahre alte Mitarbeiterin rettete sich selbst aus dem Gebäude. Dennoch kam sie mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Der schwer verletzte Mann wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Bundestrainer Flick hofft in Katar auf Initialzündung
Games news
Featured: Disney Dreamlight Valley: Rotknöpfchen finden & Goofy-Quest beenden
Musik news
This Is Me ... Now: Jennifer Lopez kündigt neues Album an
People news
Auktionen: Torten und Briefe - Was von den Royals unter den Hammer kam
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Funklöcher: Wissing erhöht Druck auf Netzbetreiber
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Empfehlungen der Redaktion
Wetter
Sturmschäden: Aufräumarbeiten nach Unwetter werden noch länger dauern
Wetter
Wetter: Baum erschlägt Radfahrer bei Unwetter in Bayern
Wetter
Landkreis Freising: Baum erschlägt bei Unwetter Radfahrer
Regional berlin & brandenburg
Uckermark: Explosion in Bäckerei: Kein weiterer Gas-Austritt
Panorama
Brandenburg: Explosion in Bäckerei: Kein weiterer Gas-Austritt
Regional berlin & brandenburg
Landkreis Uckermark: Nach Explosion in Lychen: Gasleck von Spezialfirma entdeckt
Regional thüringen
Apolda: Zahl der Verletzten nach Brand steigt auf 14: Zwei Tote
Panorama
Thüringen: Vier Tote bei Wohnhausbrand - Verdächtiger stellt sich