Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

FC Bayern würde Nagelsmann für DFB ohne Ablöse freigeben

Der FC Bayern München würde den Weg für einen möglichen Fußball-Bundestrainer Julian Nagelsmann offenbar freimachen. Nach einem Bericht der «Bild» würde der deutsche Rekordmeister auf eine Ablösesumme für seinen 36 Jahre alten Ex-Trainer verzichten, sollte dieser als Nachfolger des freigestellten Hansi Flick (58) zum Deutschen Fußball-Bund (DFB) wechseln wollen. Nagelsmanns Vertrag in München gilt noch bis 2026. Im Gegenzug müsse der DFB jedoch das komplette Gehalt Nagelsmanns übernehmen. Eine Abfindung ihres Ex-Trainers würden die Münchner ablehnen. Zudem müsse die Nationalmannschaft zu einem Ablösespiel in der Allianz Arena auflaufen.
Julian Nagelsmann
FC Bayern Trainer Julian Nagelsmann steht vor Beginn des Spiels im Stadion. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

DFB-Vizepräsident Hans-Joachim Watzke soll sich beim FC Bayern bereits nach Nagelsmann erkundigt haben. Konkret gefragt nach dem früheren Bayern-Trainer hatte Interims-Teamchef Rudi Völler vor dem Testspiel an diesem Dienstag (21.00 Uhr/ARD) in Dortmund gegen Vize-Weltmeister Frankreich darauf verwiesen, keine «Fangfragen» zu beantworten. Er sagte aber auch: «Natürlich gibt es Namen von Trainern, die infrage kommen, das ist doch selbstverständlich. Natürlich ist Julian Nagelsmann wie viele andere auch ein absoluter Toptrainer.»

Die DFB-Auswahl spielt am 14. Oktober in Hartford gegen Gastgeber USA und drei Tage später in Philadelphia gegen Mexiko. Bis dahin einen Nachfolger von Flick zu finden, von dem sich der DFB am Sonntag getrennt hatte, sei «die Hauptaufgabe», sagte Völler, der betonte, nur für das Frankreich-Spiel übernommen zu haben. Die Suche ist beim Verband insbesondere auch Sache der Task Force um Völler, Bernd Neuendorf und Hans-Joachim Watzke. Ihr gehören unter anderem auch Karl-Heinz Rummenigge und Matthias Sammer an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Horst Naumann
Tv & kino
«Traumschiff»-Schiffsarzt Horst Naumann gestorben
Sandra Hüller
Tv & kino
«Anatomie eines Falls» mit Sandra Hüller großer César-Sieger
Matthias Glasner
Tv & kino
«Sterben» zweimal erfolgreich bei Berlinale-Jurys
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Xabi Alonso
Fußball news
Anflug von Emotionen bei Alonso: «Macht mich schon stolz»
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt