Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Entwarnung nach Bombendrohungen an vier Schulen in Bayern

Drohmails lösen am Montagmorgen an vier bayerischen Schulen größere Polizeieinsätze aus. Auch in anderen Bundesländern gehen ähnliche Schreiben ein. Gibt es einen Zusammenhang?
Regensburger Schule nach Bombendrohung geräumt
Polizeiautos stehen vor einer Schule in Regensburg. © Haubner/vifogra/dpa

Nach Bombendrohungen bei vier Schulen in Bayern sowie an mehreren Orten in anderen Bundesländern ermittelt die Polizei zu den Hintergründen. Die Schulen in Regensburg, Augsburg und in Cham in der Oberpfalz waren am Montag durchsucht worden, nachdem dort Bombendrohungen eingegangen waren, sagten Sprecher der Polizei. In allen vier Fällen konnten die Ermittler aber Entwarnung geben: In den Schulen sei nichts Verdächtiges gefunden worden. Bei der Absuche der Gebäude waren auch Polizeihunde im Einsatz.

Zum Inhalt der Droh-E-Mails machte die Polizei zunächst ebenso keine Angaben wie zu den Hintergründen der Drohungen. Eine Polizeisprecherin sagte am Vormittag aber, ein Zusammenhang mit anderen Drohmails werde im Zuge der Ermittlungen geprüft. Eine Sprecherin des bayerischen Landeskriminalamts sagte auf Nachfrage am Vormittag, die Behörde beobachte die Lage.

Drohschreiben hatten am Montagmorgen auch an Schulen in Erfurt, Solingen, Mannheim und Karlsruhe sowie beim ZDF in Mainz größere Polizeieinsätze ausgelöst.

In Regensburg brachte die Polizei laut einem Sprecher am Montagmorgen etwa 400 Schülerinnen und Schüler in einer nahe gelegenen Schule in Sicherheit. In Augsburg wurde die Drohmail so früh gemeldet, dass die Schülerinnen und Schüler gar nicht erst ins Gebäude gelassen wurden, sagte eine Polizeisprecherin. Ein Teil der Kinder und Jugendlichen sei zwischenzeitlich in einer nahe gelegenen Kirche betreut worden.

In Cham wurde die Bombendrohung an zwei Schulen der Polizei erst kurz nach 12.00 Uhr gemeldet. Beide Schulen brachen daraufhin den Unterricht ab.

Ende vergangener Woche war im oberfränkischen Hollfeld ebenfalls eine E-Mail mit einer Bombendrohung eingegangen - Polizeiangaben zufolge mit einem «Hamas-Bezug». Wer das Drohschreiben gesendet hatte, war auch am Montag noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauerten an, sagte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Oberfranken. An der Schule war nichts Verdächtiges gefunden worden, der Unterricht war am Freitag trotzdem ausgefallen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinz Harry
People news
Streit um Polizeischutz - Prinz Harry erleidet Rückschlag
Du und ich und der Sommer
Kultur
Schwule Liebe im Ferienlager - Autorinnenduo musste fliehen
Palina Rojinski
Tv & kino
Palina Rojinski im neuen Rateteam von «The Masked Singer»
Bosch
Internet news & surftipps
Bosch vereinbart KI-Kooperation mit Microsoft
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Markus Haas
Internet news & surftipps
Mobilfunker O2 will Verlust von 1&1 mehr als wettmachen
Max Eberl
Fußball news
Eberls Mahnung an Bayern-Stars: «Wer gibt Herz und Seele?»
Was bedeutet der Code auf Arztbrief oder Überweisung?
Gesundheit
Was bedeutet der Code auf Arztbrief oder Überweisung?