Kabinett klopft Position für Bund-Länder-Konferenz fest

Ministerpräsident Markus Söder (CSU) versammelt am Dienstag in München die Mitglieder seines Kabinetts zu dessen wöchentlicher Sitzung. Die Regierung will unter anderem ihre Position für die bevorstehende Ministerpräsidentenkonferenz mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) festklopfen. Bayern beklagt seit langer Zeit, die Bundesländer würden in die Politik der Bundesregierung bei der Bekämpfung der Energiepreiskrise zu wenig eingebunden, müssten sich aber an den Kosten beteiligen.
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU). © Matthias Balk/dpa

Söder hatte am Montag noch einmal einen zehn Punkte umfassenden Forderungskatalog vorgelegt. Unter anderem müssten die Gasumlage fallen und Bremsmechanismen für die Preise von Strom, Gas und Benzin eingeführt werden.

Das Kabinett will sich dem Vernehmen nach auch mit der Wohnungssituation in Bayern auseinandersetzen. Der Neubau von Wohnraum lahmt unter anderem wegen der hohen Baupreise und der Knappheit an Baumaterialien.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Passt ins Profil: Wohlgemuth wird neuer VfB-Sportdirektor
People news
Royals: Prinz William vergibt «Earthshot»-Preise in Boston
Musik news
Charts: «All I Want for Christmas Is You» wieder auf Platz eins
Tv & kino
Chartshow: Christin Stark moderiert künftig den «Schlager des Monats»
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Kabinett: Bayern fordert: Ernährungssicherung im Grundgesetz verankern
Regional baden württemberg
Ministerpräsidenten: Söder und Kretschmann: Mitsprache bei ÖPNV-Entlastung
Regional hessen
Versorgungslage: Söder will Süd-Ministerpräsidentenkonferenz
Regional bayern
Meinungsforschung: CSU laut Umfrage bei mehr als 40 Prozent: Grüne verlieren
Regional nordrhein westfalen
Energie: Kosten der Energiekrise bremsen Schwarz-Grün in NRW
Regional baden württemberg
Ministerpräsidenten: Kretschmann und Söder wollen Südschiene stärken
Regional sachsen anhalt
Energie: Energiepreisdeckel, Schuldenbremse: Handeln des Bundes
Inland
Gewerkschaften: 10,5 Prozent mehr Lohn für öffentlichen Dienst gefordert