Dehoga: Zwei Drittel der Gastronomen in Existenzangst

Angesichts der steigenden Energiepreise fürchten fast zwei Drittel der bayerischen Wirte und Hoteliers um ihre Existenz. Lage und Stimmung hätten sich dramatisch verschlechtert, teilte der Branchenverband Dehoga am Donnerstag nach einer Umfrage unter seinen Mitgliedern mit. Im August fürchteten demnach knapp 37 Prozent der befragten waren 577 Betriebe, ihr Geschäft aufgeben zu müssen. Im September waren es dann 65,3 Prozent.
Tische und Stühle stehen vor einem Restaurant in Bad Reichenhall. © Sven Hoppe/dpa/Symbolbild

Laut Umfrage erwarten mehr als die Hälfte der Hotels, Restaurants und Gasthöfe im kommenden Jahr Verluste. Bislang sind die Ausgaben der befragten Unternehmen für Strom und Gas demnach um knapp die Hälfte gewachsen. Für den Januar kalkulieren die Betriebe mit mehr als doppelt so hohen Preisen. Verbandspräsidentin Angela Inselkammer forderte von der Bundesregierung größeres Tempo bei der Entlastung.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
NFL: Doppelpack für St. Brown: Lions sogar mit Playoff-Chancen
People news
Auszeichnungen: George Clooney, U2 und Gladys Knight zu Gast im Weißen Haus
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Games news
Featured: Resident Evil: Chronologische Reihenfolge der Spiele
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Das beste netz deutschlands
Web-Tipp: «Endurance22»: Ein Schiffsfund im südlichen Eismeer
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Weihnachtsgeschäft: Gaststätten beklagen zu wenig Reservierungen
Regional baden württemberg
Innenminister: Gastronomen fordern rasche Entlastung bei Energiekosten
Regional baden württemberg
Tourismus: Strobl sichert Hilfe für Südwest-Gastronomie zu
Regional niedersachsen & bremen
Gastgewerbe: Energiekosten: Restaurants und Hotels teils kürzer geöffnet
Wirtschaft
Gastgewerbe: Vogelgrippe und Ukraine-Krieg: Weihnachtsgänse sind knapp
Regional sachsen anhalt
Kostendruck: Trübe Stimmung im Gastgewerbe zum Start in Sommersaison
Regional thüringen
Umfrage: «Krisenmodus»: Energiepreise machen Unternehmen zu schaffen
Regional niedersachsen & bremen
Gastgewerbe: Gastronomen hoffen auf anziehende Weihnachtsbuchungen