Preisdeckel für russisches Öl: EU erwartet Feinschliff

26.06.2022 Die US-Vorschläge zur Durchsetzung einer Preisobergrenze für russisches Öl sind aus Sicht der EU noch nicht hundertprozentig überzeugend. «Wir wollen noch mehr in die Details gehen. Wir wollen einen Feinschliff», sagte EU-Ratspräsident Charles Michel am Sonntag kurz vor Beratungen zum Thema beim G7-Gipfel in Elmau. Ziel sei es sicherzustellen, dass alle 27 EU-Staaten ein solches Projekt unterstützen könnten.

Charles Michel (l), Präsident des Europäischen Rates, neben Florian Herrmann (CSU), Leiter der Bayerischen Staatskanzlei. © Daniel Karmann/dpa

Nach Angaben von Michel braucht es unter anderem eine klare Vorstellung über die direkten Auswirkungen und mögliche Nebenwirkungen des geplanten Mechanismus für eine Preisgrenze. Demnach muss klar sein, dass dieser Russland wirklich trifft und nicht nur dafür sorgt, dass die Situation für die EU noch schwieriger und komplexer wird. Auf die Frage, ob es beim G7-Treffen eine Einigung geben könnte, sagte Michel: «Ich bin vorsichtig.»

Der Vorschlag der USA sieht vor, Russland dazu zu zwingen, Öl künftig für einen deutlich niedrigeren Preis an große Abnehmer wie Indien zu verkaufen. Dies könnte funktionieren, indem der Westen Dienstleistungen wie Versicherungen für Öltransporte an die Einhaltung des Preisdeckels knüpft. Mit der Obergrenze soll einerseits dafür gesorgt werden, dass Russland nicht länger von Preisanstiegen auf dem Energiemarkt profitiert. Anderseits soll sie weltweit zu einer Entspannung auf den Ölmarkten beitragen. Nicht nur in der EU, sondern auch in den USA sind die hohen Spritpreise derzeit ein großes Thema.

© dpa

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: «Nicht gereicht»: Frankfurt verpasst Triumph gegen Real

Tv & kino

RBB-Affäre: Unmut über mögliche Abfindung für Schlesinger

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

Kriminalität: BSI warnt vor Einsatz unsicherer Funk-Türschlösser

Tv & kino

Von Hollywood bis Netflix: Thailands Höhlendrama ist das perfekte Heldenepos

Job & geld

Arbeitsrecht: Nach Urlaub in Quarantäne: Wann Beschäftigten Lohn zusteht

Tv & kino

Fernsehen: TV-Comeback von Richterin Barbara Salesch

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

Gipfeltreffen: G7-Staaten wollen an Preisdeckel für russisches Öl arbeiten

Ausland

Auftakt: G7-Gipfel im Zeichen des Krieges: Scholz trifft Biden

Ausland

Gipfeltreffen: G7 will trotz Energiekrise an Klimazielen festhalten

Ausland

Fragen & Antworten: G7 arbeiten an Preisdeckel für russisches Öl

Wirtschaft

Sanktionen: Ifo-Präsident Fuest für Importzölle auf russische Energie

Ausland

Spitzentreffen in Deutschland: Ergebnisse des G7-Gipfels: Kanzler Scholz zieht Bilanz

Ausland

Gipfel in Elmau: Scholz: G7 geschlossen und entschlossen gegen Russland

Regional niedersachsen & bremen

Ukraine-Krieg: Staatssekretärin: Ölembargo darf kein EU-Land benachteiligen