Auch EHC München in Eishockey-Champions-League ausgeschieden

Das Viertelfinale der Eishockey-Champions-League findet ohne deutsche Clubs statt. Nach Wolfsburg und Straubing schied am Mittwochabend auch der EHC München aus. Die Bayern verpassten beim EV Zug die Sensation und mussten sich nach dem 1:5 im Hinspiel auch im Rückspiel mit 1:5 geschlagen geben. Gregory Hofmann (1. Minute), Dario Allenspach (24.), Fabrice Herzog (30.), Samuel Kreis (34.) und Yannick Zehnder (47.) trafen für den Schweizer Meister. Ben Smith (12.) war der zwischenzeitliche Ausgleich gelungen.
Ein Eishockeyspieler spielt den Puck. © Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Die Hypothek aus der ersten Begegnung war für die Münchner zu groß. Als dann noch Hofmann nach 49 Sekunden für die Hausherren traf, ging zunächst kaum noch etwas. Zug drängte den EHC permanent zurück. Mit der ersten Möglichkeit schafften die Gäste allerdings den Ausgleich. Andi Eder scheiterte im ersten Versuch, Smith stocherte dann nach und traf. Ein wenig Hoffnung keimte beim Torschützen und seinen Kollegen auf, doch als Julian Lutz als letzter Mann den Puck verlor und Allenspach den Fauxpas zur Führung ausnutzte, gingen die Köpfe der Münchner nach unten.

Die Körpersprache und der Einsatz machten deutlich, dass der deutsche Vizemeister nicht mehr an ein Comeback glaubte. Die Hausherren legten weitere Tore nach, ohne sich besonders anstrengen zu müssen. Maksymilian Szuber (31.) erhielt nach einem Ellenbogencheck an den Kopf des Zugers Tobias Geisser zudem noch eine Spieldauer-Disziplinarstrafe.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga: Medien: Hoffenheim trennt sich von Trainer Breitenreiter
People news
Bühne: Trauer um Regisseur Jürgen Flimm
Tv & kino
Schauspieler : Fraser hat vor Oscars «Schmetterlinge im Bauch»
Musik news
Schlagerstar: Ikke Hüftgold beim ESC-Vorentscheid dabei
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Pixel 8: Welche Upgrades spendiert Google seinem Top-Smartphone?
Testberichte
Kurztest: Suzuki Vitara Dualjet 1.5 Hybrid: Besser spät als nie
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich