«FCB»-Fans beschmieren reihenweise Schilder

Im oberbayerischen Landkreis Ebersberg haben ein oder mehrere Fans vom FC Bayern München Tausende Euro Schaden durch Schmierereien angerichtet. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, haben der oder die Unbekannten in Egmating reihenweise Verkehrszeichen, Stromverteilerkästen, Sitzbänke und ein Bushäuschen beschmiert.
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

«Es wurde mit einem Lackstift vorwiegend das Zeichen «FCB» angebracht», berichteten die Ermittler. Allein durch den notwendigen Austausch der Straßenschilder sei der Gemeinde ein Schaden von 5000 Euro entstanden. Die Schmierereien wurden bereits in der Nacht auf vergangenen Donnerstag angebracht. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: Bayern mit «Hunger und Energie» in BVB-Woche
Musik news
Österreichische Band: Neues Album von Wanda - und ein schwerer Verlust
Tv & kino
Indigene Aktivistin : US-Schauspielerin Sacheen Littlefeather gestorben
People news
Ein König im Schottenrock: Charles III. in Schottland unterwegs
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Inland
Extremismus: Brandanschlag auf Geflüchteten-Unterkunft in Leipzig
Regional bayern
Landkreis Passau: Einbrecher verursachen hohen Sachschaden in Freibad
Regional mecklenburg vorpommern
Ermittlungen: Gullydeckel-Diebstahl-Serie: Fahndung nach Verdächtigen